Lernen Sie Nordhorn „klassisch“ kennen!

Ihr Tag startet mit einer Führung im Stadtmuseum Nordhorn. An einem authentischen Ort einstiger Textilproduktion erzählt die Ausstellung „Menschen, Mode und Maschinen“ vom Aufstieg Nordhorns als Textilstadt. Im Anschluss können Sie in rustikaler Atmosphäre im Hotel Bonke die regionale Küche bei einem traditionellen Grafschafter Hochzeitsessen genießen.

Unser Gästeführer holt Sie nach dem Mittagessen ab und zeigt Ihnen während einer einstündigen Führung die Besonderheiten der Wasserstadt Nordhorn. Die Führung endet am Bootsanleger. Hier können Sie den Tag gesellig bei einer entspannten Bootsfahrt ausklingen lassen.

Inklusivleistungen

  • Eintritt und Führung im Stadtmusuem Nordhorn
  • 3-Gang Grafschafter Hochzeitsmenü im Hotel Bonke
  • Einstündige Stadtführung zu Fuß
  • Einstündige Rundfahrt mit den Vechtebooten

Preis auf Anfrage
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 15 Personen. Bei kleineren Gruppen kalkulieren wir gerne einen neuen Preis.

Alternativ-Bausteine

  • Anstatt der Führung im Stadtmuseum können Sie auch eine Führung im Schifffahrtsmuseum Nordhorn machen.
  • Starten Sie mit Ihrem Programm erst nach dem Mittag und buchen Sie statt einem Grafschafter Hochzeitsmenü eine Kaffeetafel.

(Durch die Wahl von Alternativ-Bausteinen kann sich der Preis ändern.)

 

Unser Tipp

Machen Sie im Anschluss an das Programm noch einen gemütlichen Spaziergang auf der Vechteinsel. Hier laden viele Cafés zum Verweilen ein und auch Shoppingliebhaber kommen voll auf Ihre Kosten.