29. November 2021
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

DER GOLDENE TOPF

Der junge Student Anselmus läuft tagträumend durch Dresdens Straßen, bis er aus Unachtsamkeit über den Korb einer alten Apfelverkäuferin stolpert. Aus Scham und Leichtsinn überlässt er ihr gleich sein ganzes Portemonnaie, doch auch das kann das Apfelweib nicht daran hindern, ihn zu verfluchen.

Und so beginnt die Geschichte von Anselmus: Er verliebt sich in Serpentina, die ihm als blauäugige Schlange erscheint und tritt bei dem eigentümlichen Archivarius Lindhorst eine Stelle als Kopierhilfe an –nicht ahnend, dass dieser nicht nur Serpentinas Vater ist, sondern auch dem Geschlecht der Salamander

Mehr Informationen

3. Dezember 2021 - 12. Dezember 2021
16:00 Uhr - 21:00 Uhr

Weihnachtsmarkt im Tierpark Nordhorn

Der Startschuss fällt am Freitag, den 3. Dezember um 16 Uhr. Die Buden der
Kunsthandwerker und der Zoo-Gastronomie auf dem Weihnachtsmarkt öffnen dann
erstmals für die kommenden 10 Tage ihre Klappen. Auch die übrige Gastronomie wird in
das Gesamtkonzept eingebunden. Mit seinem entsprechenden Hygienekonzept will der
Tierpark all seinen Besuchern einen stimmungsvollen Familienweihnachtsmarkt mit
größtmöglicher Sicherheit bieten.

Mehr Informationen

4. Dezember 2021
17:00 Uhr - 23:00 Uhr

Abgesagt – Nikolausumzug

Wie im letzten Jahr verbindet der Nikolaus den Weihnachtsmarkt des Tierparks mit dem der Innenstadt, indem sein Besuch in Nordhorn um 15.00 Uhr im Tierpark startet.

Mehr Informationen

5. Dezember 2021
11:00 Uhr - 12:00 Uhr

„Sonntags im Museum“ – Museumsrallye für Familien mit Kindern

„Sonntags im Museum“

Stadtmuseum Nordhorn im NINO-Hochbau

Museumsrallye für Familien mit Kindern

Anmeldung nicht erforderlich, max. 15 Teilnehmer. Eintritt: 4/3 Euro; Kinder & Jugendliche frei.

Mehr Informationen

9. Dezember 2021
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

25 KM/H – Komödie nach einem Drehbuch von Oliver Ziegenbalg

Christian und Georg treffen sich zum ersten Mal seit Jahrzehnten auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Während Georg als Tischler im Heimatstädtchen geblieben ist und den Vater bis zu dessen Tod gepflegt hat, hat Christian als Geschäftsmann eine erfolgreiche Karriere gemacht. Die ausgeprägten Animositäten werden am Abend im gemeinsamen Elternhaus mit Hilfe großer Mengen Alkohols einigermaßen erfolgreich verdrängt. Zumindest so weit, dass die beiden beschließen, die gemeinsame Moped-Tour durch Deutschland zu machen, die sie mit 16 Jahren verabredet hatten. Die Geschichte zweier ungleicher Brüder, die sich auf eine Reise durch Deutschland begeben. Eine Reise zu sich selbst, in die eigene Vergangenheit. In der Mitte des Lebens begegnen sie all den Träumen und Plänen von einst. Sie erkennen, wie wenige ihrer Wünsche aus der Jugend sie realisieren konnten. Gleichzeitig schaffen sie es gemeinsam, ein klein wenig auszubrechen und zu begreifen, dass man sich immer und in jeder Lebensphase seine Lebensträume erfüllen kann

Mehr Informationen

14. Dezember 2021
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

DIE SCHNEEKÖNIGIN

Als Kay von einer verzauberten Spiegelscherbe in Herz und Augen getroffen wird, kehrt er sich von seiner Freundin Gerda ab, wird bitter und böse, und lebt fortan bei der grausamen Schneekönigin. Gerda, von inniger Liebe angetrieben, setzt sich seine Rettung fest in den Kopf. Auf ihrer Reise macht sie eine Reihe illustrer Begegnungen und gewinnt dabei neue Verbündete, die Gerda auf einer magischen, bisweilen verrückten Reise helfen Kays Liebe wiederzugewinnen.

Mehr Informationen

18. Dezember 2021
17:00 Uhr - 18:00 Uhr

,,Fensterstimmen“ auf dem Weihnachtsmarkt

In diesem Jahr präsentiert sich die Musikschule in Zusammenarbeit mit dem VVV mit einem besonderen Beitrag auf dem Weihnachtsmarkt in der Innenstadt: Hinter verschiedenen Fenstern spielen kleinere Ensembles der Musikschule und unterhalten mit festlicher Musik, die aus wechselnden Richtungen nach draußen übertragen wird.

Mehr Informationen

12. November 2021 - 24. Dezember 2021
15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Malen mit Begleitung

Die Kunstschule Städtische Galerie Nordhorn bietet ab dem 12. November 2021 einen neuen wöchentlichen Kurs für Erwachsene an. Das „Begleitete Malen“ ist eine aktive Möglichkeit, der eigenen Lebendigkeit und Kreativität Raum zu geben. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen keine Vorkenntnisse mitbringen. Gerade diejenigen, die von sich behaupten „unbegabt“ oder „wenig kreativ“ zu sein, sollten sich ermutigt fühlen, Neues auszuprobieren und sich von den Ergebnissen überraschen lassen.

Mehr Informationen

22. November 2021 - 24. Dezember 2021
11:00 Uhr - 20:00 Uhr

Nordhorner Weihnachtsmarkt

Ab Montag, dem 22.11.2021 startet wieder der Weihnachtsmarkt in der Innenstadt Nordhorn.

Mehr Informationen

27. Dezember 2021 - 30. Dezember 2021
11:00 Uhr - 20:00 Uhr

Jahresausgangsmarkt

Ab Freitag, den 27. Dezember bis Montag, den 30. Dezember verwandelt sich der Weihnachtsmarkt in den Jahresausgangsmarkt.

Mehr Informationen

9. Januar 2022
11:00 Uhr - 15:00 Uhr

Neujahrsempfang der Stadt Nordhorn

Informationen folgen.

Mehr Informationen

15. Januar 2022
20:00 Uhr - 22:30 Uhr

Tanzparty für Liebhaber von Soul, Disco und Funk in der Alten Weberei am 15. Januar

Am Samstag, den 15. Januar um 20 Uhr ist es endlich wieder so weit: Nachdem die Soul-Disco Party im vergangenen Jahr coronabedingt abgesagt werden musste, veranstaltet das Kulturzentrum Alte Weberei am Vorabend des Reformationstages die sechste Auflage seiner alljährlichen Disco-Tanzparty für die Freunde und Liebhaber klassischer Soul-, Disco- und Funkmusik aus den 60er-, 70er- und 80er Jahren. Auflegen werden einmal mehr die DJs Werner Straukamp und Hans-Jürgen de Winder, die vielen Discogängern noch von den GN-Discopartys der Jahre 2002 bis 2012 in Erinnerung sein dürften.

Mehr Informationen

22. Januar 2022
20:00 Uhr - 21:30 Uhr

202. °pro nota°-Konzert – Nicholas Van de Velde (Klavier)

Der belgische Pianist Nicholas Van de Velde eröffnet am 22. Januar „wohltemperiert“ die °pro nota°-Konzertsaison mit einem anspruchsvollen Werk von Johann Sebastian Bach.

Mehr Informationen

8. Februar 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

SCHLACHTPLATTE XV –DIE JAHRES-ENDABRECHNUNG 2021

Der Kölner Kabarettist Robert Griess schart jedes Jahr aufs Neue vier Kabarett-Kolleg*innen um sich, um als Ensemble aktuell und aberwitzig mit all dem Wahn-und Schwachsinn um uns herum abzurechnen. Live-Kabarett nach dem Motto „Wer heilige Kühe ehrt, ist fromm. Wer heilige Kühe schlachtet, wird satt“. Serviert mit allen Zutaten, die es zu einem zünftigen Schlachtfest braucht: Vom sarkastischen Stand-up-Monolog bis zur satirischen Massenszene, vom sozialkritischen Song bis zum spaßigen Sketch wird nichts ausgelassen, um das Publikum zwei Stunden lang auf höchstem Niveau zum Rasen zu bringen

Mehr Informationen

15. Februar 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

UNTER DER DRACHENWAND

Wie lebt sich das Leben 1944 –nach fünf Jahren Krieg? Veit Kolbe verbringt ein paar Monate am Mondsee, unter der Drachenwand, und trifft hier zwei junge Frauen. Doch Veit ist Soldat auf Urlaub, in Russland verwundet. Was Margot und Margarete mit ihm teilen, ist seine Hoffnung, dass irgendwann wieder das Leben beginnt. Es ist 1944, der Weltkrieg verloren, doch wie lang dauert er noch? Arno Geiger erzählt von Veits Alpträumen, vom „Brasilianer“, der von der Rückkehr nach Rio de Janeiro träumt, von der seltsamen Normalität in diesem Dorf in Österreich –und von der Liebe.

Mehr Informationen

19. Februar 2022
20:00 Uhr - 21:30 Uhr

203. °pro nota°-Konzert: Kahlo Piano Quartett

Das Kahlo Piano Quartett ist am 19. Februar zu Gast bei °pro nota°. 2014 trat die Pianistin Marie Rosa Günter solistisch und 2016 mit dem Cellisten Stanislas Kim im Duo bei °pro nota° mit großem Erfolg auf. David Tobin an der Violine und Benjamin Beck an der Bratsche komplettieren das Quartett.

Mehr Informationen

21. Februar 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

MARIA STUART

Königin Elisabeth und Maria Stuart sind von ihrem Selbstverständnis her beide dazu prädestiniert, als Königin über England zu herrschen. Ihr Konflikt um die Herrschaft ist gleichzeitig ein Kampf zwischen katholischen und protestantischen Kräften, die um die Vorherrschaft auf der Insel ringen. Ihre Welt ist gleichzeitig eine Bühne und ein Gefängnis, denn die Blicke der Welt lassen keinen ihrer Schritte und Handlungen unbeobachtet. In der Welt der beiden Königinnen Welt gibt es kein privates Leben, keine Trennung zwischen innen und außen.

Mehr Informationen

26. Februar 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

„ICH SAG ́S JETZT NUR ZU IHNEN…“ – Kabarett mit Stefan Waghubinger

Mitten aus dem Leben, manchmal böse, aber immer irrsinnig komisch, zynisch und zugleich warmherzig. Das sind Attribute, die man mit diesem österreichischen Kabarettisten verbindet. Er selbst sagt von sich nur, er betreibt österreichisches Nörgeln mit deutscher Gründlichkeit. In seinem vierten Soloprogramm läuft er gegen Türen, begegnet Plüschelefanten, antiken Göttern und sich selbst beim Monopoly. Wieder einmal entstehen Geschichten mit verblüffenden Wendungen, tieftraurig und zum Brüllen komisch. Zynisch und warmherzig, banal und zugleich erstaunlich geistreich. Eine Erklärung zu den wirklich wichtigen Dingen, warum es so viel davon gibt und warum wir so wenig davon haben.

Mehr Informationen

27. Februar 2022
13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Karnevalsumzug

Informationen folgen.

Mehr Informationen

5. März 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

EIN GEMEINER TRICK – Kriminalkomödie von David Foley

riminalkomödie von David FoleyCamille Dargus genießt ihr Leben als unabhängige, wohlhabende Frau. Hin und wieder geht sie eine Nacht lang ihrer Leidenschaft für junge Kellner nach. Doch an diesem Morgen, nach einer Party in ihrem Sohoer Loft, laufen die Dinge anders als geplant, denn der junge Mann, Billy, lässt sich auch nicht mit Geld zu einem prompten Abgang bewegen.Und schon bald enthüllt er Camille, dass er sie mit einer Aufzeichnung ihrer nächtlichen Aktivitäten erpressen will

Mehr Informationen

17. März 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

MISERY

Der Erfolgsautor Paul Sheldon findet sich nach einem Autounfall in einem abgelegenen Haus wieder. Es gehört Annie, einer Krankenschwester, die Paul aus seinem Autowrack gerettet hat. Paul ist zunächst dankbar für die Hilfe und Aufmerksamkeit, die Annie ihm schenkt. Es stellt sich heraus, dass sie ihn nicht nur kennt, sondern für seinen Fortsetzungsroman, dessen Heldin auf den Namen Misery hört, geradezu verehrt. Doch als Annie erfährt, dass Paul die Romanheldin im letzten Teil der Serie sterben lässt, verändern sich ihre Gefühle abrupt. Sie zwingt Paul, einen neuen Roman zu schreiben, in dem Misery weiterlebt. Für Paul, durch seinen Unfall ans Bett gefesselt, beginnt ein Kampf ums Überleben. Spannung pur ist garantiert!

Mehr Informationen

26. März 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

204. °pro nota°-Konzert: Jackie Jaekyung Yoo (Klavier)

Am 26. März ist die Pianisten zum dritten Mal bei °pro nota° zu Gast. 2015 faszinierte sie im Duo mit Yoon-Jee Kim das Publikum und 2020 als Solistin. „Pianistin auf „Mount Everest der Klavierliteratur“ – Jackie Jaekyung Yoo gestaltet begeisternden musikalischen Abend in der „pro nota“-Reihe“ konnte man in den Grafschafter Nachrichten lesen.

Mehr Informationen

14. Oktober 2021 - 27. März 2022
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Sonderausstellung „SMALT-Podagristen“

Zehn niederländische Künstler und Künstlerinnen des 2016 gegründeten Kollektivs SMALT haben exklusiv für das Stadtmuseum Nordhorn und das Stedlijk Museum Coevorden die neue Sonderausstellung angefertigt. In Gemälden, Grafiken, Fotografien, Installationen und Keramiken setzten die Künstler sich mit dem historischen Reisebericht der drei „Podagristen“ auseinander. Die drei Männer reisten 1840 von Coevorden nach Bad Bentheim, um dort in den Heilquellen Linderung für ihre Gicht zu suchen. SMALT ließ sich von der historischen Route und Reisebeschreibung durch die Drenthe und die Grafschaft Bentheim zu dieser Ausstellung inspirieren.

Mehr Informationen

2. April 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Celine – Komödie von Maria Pacôme

Komödie von Maria PacômeBei der wenig populären Tätigkeit eines Einbrechers scheinen im Allgemeinen die Schattenseiten zu überwiegen. Vor allem, wenn man sich erwischen lässt.Eine Adresse, Tempo und Kaltblütigkeit –all das fehlt dem jungen Anfängerdieb Guillaume.Bereits beim „Anpirschen“ durch einen Vorgarten wird der Möchtegern-Al-Capone beobachtet. Dass es ihm dennoch gelingt, die anvisierte Luxusvilla zu betreten, hat er nur der Neugier der Bewohner zu verdanken, die ihn bereits erwarten und dem verwirrten Taugenichts sogleich einen Beruhigungscognac verabreichen.

Mehr Informationen

9. April 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Christian Schulte-Loh im Kulturzentrum Alte Weberei

Christian Schulte-Loh ist in England seit Jahren als Komiker erfolgreich und mittlerweile auch regelmäßiger Gast im deutschen Fernsehen (u.a. „Genial daneben“, „Markus Lanz“, „Mitternachtsspitzen“, „Quatsch Comedy Club“, „Maybrit Illner“). Geprägt durch die Londoner Schule ist seine Comedy entsprechend schlagfertig, schnell und kugelsicher. In seinem deutschen Programm erzählt er von seinem turbulenten Aufstieg als „German Comedian“ im vom Brexit gespaltenen Mutterland des Humors.

Mehr Informationen

23. April 2022 - 24. April 2022
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Holschenmarkt

Der Holschenmarkt – geprägt von Handwerkskunst und Brauchtum – findet jedes Jahr am letzten Wochenende im April statt.

Mehr Informationen

29. April 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

INTRIGATION „RUSSISCHER DÖNER MIT KARTOFFELSALAT“

Liza Kos kommt aus Russland, direkt aus Moskau. Mit 15 Jahren zieht sie mit ihren Eltern aufs Land –nach Deutschland. Hier will und muss sie sich integrieren und lernt die Landessprache, die sie auch bald perfekt beherrscht -Türkisch. Nach vier Jahren unterm Kopftuch, hängt sie dieses an den Nagel und beschließt eine „richtige Deutsche“ zu werden. Um dies zu erreichen und die Integration endlich abzuschließen, meldet sie sich in Aachen in einem Karnevalsverein an und beginnt Öcher Platt zu lernen. In ihrem neuen Programm stellt Liza Kos vor allem die eigene Integration in den Mittelpunkt.

Mehr Informationen

30. April 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

205. °pro nota°-Konzert: Schumann Quartett München und Nobuko Nishimura-Finkentey (Klavier)

Zum vierten Mal kommt am 30. April das gern gehörte Schumann Quartett München nach Nordhorn: Barbara Burgdorf (Violine), Traudi Pauer (Violine), Stephan Finkentey (Viola) und Oliver Göske (Violoncello). Nobuko Nishimura-Finkentey (Klavier) wird das Quartett vor der Pause ergänzen.

Mehr Informationen

5. Mai 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

TAXI TAXI –DOPPELT LEBEN HÄLT BESSER

John Smith ist Taxifahrer in London und glücklich verheiratet. Mit Mary Smith in Wimbledon. Und mit Barbara Smith in Streatham. Eine ausgeklügelte und hochgradig perfektionierte Organisation und ein streng geführter Kalender sind die Garanten für dieses Lebensmodell. Unvorhergesehenes ist nicht vorgesehen. Als John dann jedoch bei dem Überfall auf eine alte Dame, der er zu Hilfe kommt, verprügelt wird und ins Krankenhaus kommt, melden ihn beide Gattinnen als vermisst. Zwei überaus pflichtbewusste Polizeibeamte nehmen sich des mysteriösen Falls an und damit nimmt das Schicksal seinen (chaotischen) Lauf …

Mehr Informationen

6. Mai 2022 - 9. Mai 2022
14:00 Uhr - 23:00 Uhr

Nordhorner Maikirmes

Von Freitag, den 06. Mai bis Montag, den 09. Mai 2022 findet die Nordhorner Maikirmes auf dem Neumarkt statt.

Mehr Informationen

14. Mai 2022 - 28. November 2021
00:00 Uhr - Uhr

Fest der Kulturen – nächstes Jahr erst recht!

Das Fest der Kulturen im Kloster Frenswegen muss als Großveranstaltung aufgrund der Pandemie auch in diesem Jahr leider ausfallen. „Die Vielfalt in der Gesellschaft, die wir beim Fest der Kulturen so wunderbar feiern, ist in der Coronazeit durch Abstandhalten und begrenzte Kontakte unsichtbarer geworden,“ sagt Studienleiterin Stephanie van de Loo, die den Vorbereitungskreis leitet. „Umso mehr ist es uns ein Anliegen, weiterhin für Zusammenhalt und interkulturelle Verständigung einzustehen und Begegnungsraum zu schaffen.“ Das nächste Fest der Kulturen ist für den 14. Mai 2022 geplant.

Mehr Informationen

27. Mai 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

DIE-HEINZ-ERHARDT-SHOW

Heinz Erhardt war und ist der Urvater deutscher Comedy, der Spaßmacher des Wirtschaftswunders, unerreichte Ulknudel und Scherzmaultasche, der ungekrönte Kalauerkaiser. Der Schatten-und Handtheatervirtuose Günter Fortmeier, dem Nordhorner Publikum bereits durch Auftritte beim „Internationalen Straßenkulturfest“ und in der Kornmühle bekannt, und die Kabarettisten Frank Sauer und Volkmar Staub lassen ihn in der Heinz-Erhardt-Show hoch und seine Texte, Lieder und Sketche neu aufleben, ohne den selbstmörderischen Versuch zu wagen, ihn nachzuahmen. Jeder auf seine eigene künstlerische Art, kneten sie die Gedichte bis sie quietschen, sie knödeln, mimen, hiphoppen, zitieren und rezitieren was das Zeugs hält.

Mehr Informationen

11. Juni 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

11. Juni 2022 // 206. °pro nota°-Konzert: Ardemus Quartet

Am 11. Juni findet als Open Air ein Kooperationskonzert zwischen °pro nota° und der Stiftung Kloster Frenswegen mit dem Ardemus Saxophone Quartet statt. Zu dem Ensemble gehören Lisa Wyss (Sopransaxophon), Lovro Merčep (Altsaxophon), Jenita Veurink (Tenorsaxophon) und Deborah Witteveen (Baritonsaxophon). Sie werden ein Programm rund um Tänze aus verschiedenen Zeiten und Kulturen erleben.

Mehr Informationen

26. Juni 2022
13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Nordhorner Triathlon 2022

Am 27. Juni 2022 findet erneut der Nordhorner Triathlon statt.

Mehr Informationen

9. Juli 2022
15:00 Uhr - 23:59 Uhr

Sundown am See

Mit „Sundown am See“ – dem Warm-Up zum Wasserstadt-Wochenende 2022 – holen wir auf der Beachfläche am Vechtesee Urlaubsgefühle nach […]

Mehr Informationen

10. Juli 2022
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Fest der Kanäle

Das alljährliche Fest der Kanäle, lädt auch 2022 wieder alle Besucher der Wasserstadt dazu ein, an den verschiedenen Stationen einiges […]

Mehr Informationen

13. August 2022 - 14. August 2022
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Historischer Feldtag

Nähe Tierpark

Mehr Informationen

17. September 2022
11:00 Uhr - 17:00 Uhr

Aktionstag der Lebenshilfe

Am 17. September 2022 wird in Nordhorn der Aktionstag der Lebenshilfe Niedersachsen stattfinden.

Mehr Informationen

24. September 2022 - 25. September 2022
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Nordhorner Oktober

Zum 46. Mal verbreitet der Nordhorner Oktober auch in 2022 herbstliche Stimmung in der Innenstadt.

Mehr Informationen

21. Oktober 2022 - 25. Oktober 2022
14:00 Uhr - 23:00 Uhr

Nordhorner Herbstkirmes

Von Freitag, den 21. Oktober bis Dienstag, den 25. Oktober 2022 findet die Nordhorner Herbstkirmes auf dem Neumarkt statt.

Mehr Informationen

29. Oktober 2022
15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Hochzeits – und Familienwald

Erinnern Sie sich zurück an einen schönen Moment und halten Sie diesen mit einem besonderen Baum im 44. Nordhorner Hochzeits- und Familienwald fest. An diesem Tag haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, einen Baum zu pflanzen und etwas Besonderes zu erschaffen.

Mehr Informationen

5. November 2022
18:00 Uhr - 22:00 Uhr

Moonlight Shopping

Am Samstag den 05. November 2022 verwandelt sich die Nordhorner Innenstadt ab 18 Uhr im Rahmen des Moonlight Shoppings in eine illuminierte Shoppingmeile.

Mehr Informationen

12. November 2022
16:00 Uhr - 21:00 Uhr

Martinsumzug

Bei unserem traditionellen Sankt Martinsfest, mit vielen bunten Laternen, fröhlichen Martinsgesängen und Ross mit Reiter, erhellen wir wieder die Straßen.

Mehr Informationen

21. November 2022 - 24. Dezember 2022
15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Nordhorner Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt 2022 wird am Montag, 21. November eröffnet und endet am Samstag, 24. Dezember.

Mehr Informationen

5. Dezember 2022
17:00 Uhr - 23:00 Uhr

Nikolausumzug und Knobelabend

Wie im letzten Jahr verbindet der Nikolaus am 5. Dezember den Weihnachtsmarkt des Tierparks mit dem der Innenstadt, indem sein Besuch in Nordhorn um 15.00 Uhr im Tierpark startet.

Mehr Informationen

27. Dezember 2022 - 30. Dezember 2022
11:00 Uhr - 20:00 Uhr

Jahresausgangsmarkt

Ab Dienstag, den 27. Dezember bis Freitag, den 30. Dezember verwandelt sich der Weihnachtsmarkt in den Jahresausgangsmarkt. In der Zeit von 11.00 bis 20.00 Uhr hat dieser für Sie geöffnet.

Mehr Informationen

VVV-Stadt- und Citymarketing
Nordhorn e.V.

Firnhaberstrasse 17
48529 Nordhorn

Telefon: 05921/8039-0
Telefax: 05921/8039-39
E-Mail: info@vvv-nordhorn.de

Copyright © 2016 - 2021 VVV-Stadt- und Citymarketing Nordhorn e.V.