Ralph Guttmann (Klarinette)
Anne Buijs (Viola)
Inge Lulofs (Klavier)

Am 16. Februar gibt es ein „Heimspiel“ der Nordhorner Musikschullehrkräfte Ralph Guttmann (Klarinette), Anne Buijs (Viola) und Inge Lulofs (Klavier). Musikschüler/innen und ihre Eltern sollten das Konzert nicht verpassen.

Programm
Max Bruch
Acht Stücke für Klarinette, Viola und Klavier op. 83

Paul Hindemith
Sonate für Viola und Klavier op. 11 Nr. 4

Leonard Bernstein
Sonate für Klarinette und Klavier

Wolfgang Amadeus Mozart
Trio für Klavier, Klarinette und Viola Es-Dur KV 498 „Kegelstatt Trio“

Preise
Erwachsene 18,- € (Vorverkauf 17.- € ), mit GN-CARD 1,- € Ermäßigung, Schüler/in 5,- €

Kartenvorverkauf
VVV Nordhorn, Firnhaberstr. 17, 48529 Nordhorn,
Telefon 05921-80390

Veranstaltungsdetails

190. °pro nota°- Konzert im Manz-Saal im NINO HOCHBAU
Nino-Allee 11
48529 Nordhorn

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

22. März 2019
15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Mädchentag im Jugendzentrum am 22. März

Am kommenden Freitag, dem 22. März 2019, veranstaltet die Abteilung Jugendarbeit der Stadt Nordhorn von 15.00 bis 18.00 Uhr einen Mädchentag im Jugendzentrum an der Denekamper Str.26, zu dem alle Mädchen im Alter von 6-12 Jahren eingeladen sind.

Mehr Informationen

22. März 2019
15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Kreativkurs für Kinder

Frösche aus CD´s basteln

Mehr Informationen

22. März 2019
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Rainer Rudloff liest „Der Hobbit“

Am Freitag, 22. März, liest der beliebte Schauspieler und Sprachkünstler Rainer Rudloff um 19 Uhr in der Büchereizweigstelle Blanke aus dem Buch „Der Hobbit“ von J.R.R. Tolkien.

Mehr Informationen

23. März 2019
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Frühlingsmarkt Wohnstift am Vechtesee

Schönes für das ganze Jahr – Oster- und Frühlingsmarkt im Wohnstift am Vechtesee

Mehr Informationen

23. März 2019
10:30 Uhr - 14:00 Uhr

Konzert für die Jüngsten Musik für Eltern mit Babys und Kleinkindern

Mit Babys ins Konzert? Aber klar! Am Samstag, 23. März, veranstaltet die Musikschule erstmals im Evangelischen Gymnasium Nordhorn, Bernhard-Niehues-Straße 51,  wieder ein „Konzert für die Jüngsten“.

Mehr Informationen