In diesem Jahr findet vom 29. März bis zum 2. April in Wolfenbüttel der Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ statt. Hierfür haben sich sechs Schülerinnen und Schüler der Musikschule im Januar mit herausragenden Leistungen zur Teilnahme qualifiziert. Ihr Wettbewerbsprogramm präsentieren sie vorab in einem „Auftakt-Konzert“ am Mittwoch, 22. März, um 19.00 Uhr im Kaffeehaus „Samocca“ (im ehemaligen RAWE-Kesselhaus). Zu hören sind Schülerinnen und Schüler der Musikschullehrkräfte Scharareh Gross (Klavier solo) und Pascal Schweren (Saxofon-Duo). Der Eintritt ist frei, eine vorherige Platzreservierung im „Samocca“ wird empfohlen.

Veranstaltungsdetails

„Auftakt-Konzert“ der Musikschule zum Landeswettbewerb „Jugend musiziert“
Stadtring 45
48527 Nordhorn

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

25. April 2017
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Frank Goosen: „Mein Ich und seine Bücher“

Der Kabarettist und Romanautor Frank Goosen besucht am 25. April die Stadtbibliothek Nordhorn.

Mehr Informationen

27. April 2017
16:15 Uhr - 18:00 Uhr

kunstwegen-Rally

Die internationale Skulpturenroute kunstwegen, die durch Nordhorn führt, kann an diesem Termin bei einem gemeinsamen Spaziergang entdeckt werden.

Mehr Informationen

28. April 2017
14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Der Blankespaß – Aktionsnachmittag auf dem Blankeplatz

Die Jugendarbeit der Stadt Nordhorn lädt alle Kinder und Jugendlichen ab sechs Jahren am 28. April auf den Blankeplatz ein.

Mehr Informationen

29. April 2017
11:00 Uhr - 17:00 Uhr

Tag der offenen Tür im neuen Kreis- und Kommunalarchiv

Am 29. April 2017 wird das neue Kreis- und Kommunalarchiv mit einem „Tag der offenen Tür“ der Öffentlichkeit präsentiert.

Mehr Informationen

30. April 2017
13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Bookholter Fietsenfrühling

Am letzten Sonntag im April findet im Nordhorner Stadtteil Bookholt zwischen 13.00 und 18.00 Uhr der traditionelle Bookholter Fietsenfrühling statt. […]

Mehr Informationen