Sten Nadolny liest in der „Kornlese“ aus seinem Roman „Das Glück des Zauberers“.

Bekannt geworden ist Sten Nadolny vor allem mit dem Roman „Die Entdeckung der Langsamkeit“. Nun kehrt er nach längerer Pause zurück mit seinem Werk „Das Glück des Zauberers“. Am Donnerstag, 18. Januar 2018, liest der Bestseller-Autor im Rahmen der „Kornlese“ um 20 Uhr aus seinem neuesten Roman in der Nordhorner Kornmühle.

Karten sind zu einem Preis von 26 Euro bei der Buchhandlung Viola Taube, Hauptstraße 51 in Nordhorn, zu erwerben.

Veranstaltungsdetails

Lebensgeschichte eines Meisterzauberers
Mühlendamm 1b, Nordhorn
48529 Nordhorn

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

19. Januar 2018
19:00 Uhr - 23:59 Uhr

21. Nordhorner Sportgala

Zum 21. Mal werden die Sportler bei der Nordhorner Sportgala geehrt.

Mehr Informationen

19. Januar 2018
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Außer Kontrolle

„Außer Kontrolle“, das neue Stück der Theaterwerkstatt Nordhorn

Mehr Informationen

20. Januar 2018
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Außer Kontrolle

„Außer Kontrolle“, das neue Theaterstück der Theaterwerkstatt Nordhorn Unter dem Regisseur Wolfram Hörmeyer, tritt die Theaterwerkstadt mit dem Stück „Außer […]

Mehr Informationen

21. Januar 2018
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Außer Kontrolle

„Außer Kontrolle“, das neue Theaterstück der Theaterwerkstatt Nordhorn Unter dem Regisseur Wolfram Hörmeyer, tritt die Theaterwerkstadt mit dem Stück „Außer […]

Mehr Informationen

24. Januar 2018
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Mirandolina

Die Komödie „Mirandolina“, von Carlo Goldoni zeigt, wie sich eine Frau gegen die Männerwelt durchsetzt.

Mehr Informationen