Sten Nadolny liest in der „Kornlese“ aus seinem Roman „Das Glück des Zauberers“.

Bekannt geworden ist Sten Nadolny vor allem mit dem Roman „Die Entdeckung der Langsamkeit“. Nun kehrt er nach längerer Pause zurück mit seinem Werk „Das Glück des Zauberers“. Am Donnerstag, 18. Januar 2018, liest der Bestseller-Autor im Rahmen der „Kornlese“ um 20 Uhr aus seinem neuesten Roman in der Nordhorner Kornmühle.

Karten sind zu einem Preis von 26 Euro bei der Buchhandlung Viola Taube, Hauptstraße 51 in Nordhorn, zu erwerben.

Veranstaltungsdetails

Lebensgeschichte eines Meisterzauberers
Mühlendamm 1b, Nordhorn
48529 Nordhorn

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

23. Juni 2018
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

186. °pro nota°- Konzert im Kloster Frenswegen (in der Klosterkapelle)

Bläserquintett SolhMiDo

Mehr Informationen

29. Juni 2018
22:00 Uhr - 00:00 Uhr

Live-Musik im Pier99: Gedicke Duo

Das Gedicke Duo besteht aus zwei studierten Musikern an den Instrumenten Klavier, Gitarre und Gesang.

Mehr Informationen

30. Juni 2018
19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Impala Ray im Stadtpark

Kalifornisches Surfgefühl im Nordhorner Stadtpark.

Mehr Informationen

3. Juli 2018
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Worauf wartest du noch?

Ein Tag vom Abwägen und Verändern im Kloster Frenswegen.

Mehr Informationen

7. Juli 2018
19:30 Uhr - 21:30 Uhr

„Body & Soul“ im Stadtpark

Freundinnen und Freunde von emotionalem und energiegeladenem Singer/Songwriter-Pop im Stil von Ed Sheeran, Jason Mraz oder John Legend dürfen sich auf das Duo „Body & Soul“ freuen.

Mehr Informationen