Wie im letzten Jahr verbindet der Nikolaus am 5. Dezember den Weihnachtsmarkt des Tierparks mit dem der Innenstadt, indem sein Besuch in Nordhorn um 15.00 Uhr im Tierpark startet. Im Anschluss fährt er mit den Vechtebooten in Richtung Innenstadt, wo er nach einer Runde um die Vechteinsel um 17.00 Uhr am Markt aussteigt und seinen Umzug auf einer Kutsche durch die Innenstadt beginnt.

Begleitet von seinen Helfern fährt er von der Lingener Torbrücke durch die Hauptstraße, Firnhaber Straße und Hagenstraße und verteilt hierbei Süßigkeiten an alle artigen Kinder. Seine Kutsche wird wie im letzten Jahr von fleißigen Rentieren gezogen.

Im Anschluss findet ab 18.00 Uhr das traditionelle Grafschafter Nikolausknobeln in der Innenstadt statt.

Veranstaltungsdetails

Nikolausumzug und Knobelabend
Hauptstraße
Innenstadt
48529 Nordhorn

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

30. Januar 2020
20:00 Uhr - Uhr

,,ERO-TI-KA“

Komödie von Helmut Schmidt Am Hochzeitstag kann Thorsten Schröder seiner Claudia endlich mitteilen, dass er wieder Arbeit hat. Alles könnte […]

Mehr Informationen

31. Januar 2020
20:00 Uhr - Uhr

,,ERO-TI-KA“

Komödie von Helmut Schmidt Am Hochzeitstag kann Thorsten Schröder seiner Claudia endlich mitteilen, dass er wieder Arbeit hat. Alles könnte […]

Mehr Informationen

31. Januar 2020
20:00 Uhr - Uhr

Jennifer Teege: ,,Amon-Mein Großvater hätte mich erschossen“

Lesung zum Gedenken an die Befreiung von Auschwitz

Mehr Informationen

1. Februar 2020
20:00 Uhr - Uhr

Goodbye Klein-Amerika II

in der Alten Weberei Nordhorn Nachdem 3500 Besucher 2019 den historischen Niedergang der einst weltbedeutenden Textilindustrie Nordhorn auf der Bühne […]

Mehr Informationen

4. Februar 2020
19:00 Uhr - Uhr

,,Oh, eine Dummel!“

Am Dienstag, den 4. Februar 2020 um 19 Uhr wird in der Stadtbibliothek Nordhorn die Ausstellung „Oh, eine Dummel! Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit in Karikatur und Satire“ eröffnet. Anschließend kann die Ausstellung dort noch bis zum Samstag besucht werden.

Mehr Informationen