Nordhorn setzt die Protestaktion gegen Gewalt an Frauen fort

Tanz-Aktion am 14.02.2017

Am 14. Februar 2017 lädt die Stadt Nordhorn in Kooperation mit der kfd alle Interessierten um 16.30 Uhr in die Nordhorner Fußgängerzone ein (Höhe Sparkasse/Apollo Optik), um im Rahmen der Tanzaktion „One Billion Rising“ auf die hochaktuelle Thematik der Gewalt an Frauen hinzuweisen. Die Protestaktion wurde erstmals im Jahr 2013 organisisert und hat sich in kürzester Zeit weltweit etabliert. Im vergangenen Jahr tanzten bereits Frauen und Männer in über 199 Ländern und in knapp 200 deutschen Städten mit, um ein neues Bewusstsein und das Ende der Gewalt gegen Frauen zu fordern. Seit 2015 ist auch Nordhorn an der Aktion beteiligt.

Im Mittelpunkt der Aktion steht die öffentliche Aufführung des One Billion Rising-Tanzes. Für die Erlernung der Tanzschritte werden drei Übungsworkshops angeboten. „Man muss den Tanz nicht unbedingt können, um mitzumachen“, betont die Städtische Gleichstellungsbeauftragte Anja Milewski. „Es geht nicht so sehr ums Tanzen, sondern vor allem darum, ein deutliches Zeichen zu setzen. Dazu sind uns alle Interessierten Frauen und selbstverständlich auch Männer willkommen!“

Die Übungsworkshops sind für Samstag, den 14. Januar 2017 und Samstag, den 4. Februar 2017 von jeweils 14 bis 15 Uhr geplant. Wenige Tage vor der Aufführung besteht am 10. Februar 2017 von 18.30 bis 19.30 Uhr die letzte Gelegenheit, den Tanz einzuüben. Anja Milewski bereitet die Aktion gemeinsam mit Sigrid Grummich, der Regionalsprecherin der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschland (kfd) sowie mit Nadine Krause und Denise Burghard vom Nordhorner Jugendzentrum vor. Hierbei erhält das Team Unterstützung durch die Kreissparkasse Grafschaft Bentheim zu Nordhorn sowie die Firmen Glünz und Apollo Optik.

Weitere Veranstaltungen

23. Juni 2018
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

186. °pro nota°- Konzert im Kloster Frenswegen (in der Klosterkapelle)

Bläserquintett SolhMiDo

Mehr Informationen

29. Juni 2018
22:00 Uhr - 00:00 Uhr

Live-Musik im Pier99: Gedicke Duo

Das Gedicke Duo besteht aus zwei studierten Musikern an den Instrumenten Klavier, Gitarre und Gesang.

Mehr Informationen

30. Juni 2018
19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Impala Ray im Stadtpark

Kalifornisches Surfgefühl im Nordhorner Stadtpark.

Mehr Informationen

3. Juli 2018
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Worauf wartest du noch?

Ein Tag vom Abwägen und Verändern im Kloster Frenswegen.

Mehr Informationen

7. Juli 2018
19:30 Uhr - 21:30 Uhr

„Body & Soul“ im Stadtpark

Freundinnen und Freunde von emotionalem und energiegeladenem Singer/Songwriter-Pop im Stil von Ed Sheeran, Jason Mraz oder John Legend dürfen sich auf das Duo „Body & Soul“ freuen.

Mehr Informationen