Die „Wasserstadt NorAlte Kirche am Markt 2kldhorn“ ist ideal für einen
Tagesausflug oder einen Kurzurlaub!
Ein Besuch in der wald- und wasserreichen Landschaft lohnt sich immer!

 

 

 

 

 

 

Gäste unSchimpanse9 FFN5418kld Einheimische sind im ganzjährig geöffneten Tierpark oder bei einer
Bootsfahrt mit den Fahrgastschiffen „Vechtestromer“, „Vechtesonne“ oder „Vechteschute“
auf der Vechte herzlich willkommen.

 

 

 

 

 

IMG-20140421-WA0031klAuch für „Luftabenteuer“ ist die Stadt Nordhorn zu haben.
Vom Segel- und Motorflugplatz Nordhorn-Klausheide besteht
die Möglichkeit, die „Wasserstadt Nordhorn“ aus der Luft zu erkunden.
Ein Erlebnishöhepunkt ist eine Ballonfahrt bei der Sie „in einer anderen Welt“
über Nordhorn schweben.

 

 

 

 

 

VechteseeBei gutem Wetter lohnt es sich allemal, die Stadt Nordhorn zu entdecken.
Der VVV bietet hierfür geführte Stadtführungen an
– nicht nur zu Fuß, sondern auch auf dem Wasser oder auf dem Rad!

 

 

 

 

 

Wer sich kulturell interessiert, findet in den vielen Kulturstätten sicher das Richtige. Die Stadt bietet viel: Museen, Kulturveranstaltungen und Ausstellungen – es ist für jeden Geschmack etwas dabei! Stadt- und Schifffahrts-Museum und die Live-Dauerausstellung „Textile Arbeitswelten“ präsentieren sich museal, die Städtische Galerie künstlerisch und die „Alte Weberei“ interdisziplinär. Der Konzert- und Theatersaal sowie die Kornmühle, die Stadtbibliothek und die Musikschule ergänzen das Angebot vielfältig.

Kornmühlekl  Auenansicht kl  Schifffahrts-Museum mit Leuchtturmkl  Bild 109kl

 

Weitere Informationen über Veranstaltungen, Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen in und um Nordhorn erhalten Sie direkt in der Tourist-Information im VVV-Turm in der Firnhaberstr. 17 und telefonisch unter 05921/8039-0 von montags – freitags in der Zeit von 10.00 – 18.00 Uhr, samstags von 10.00 – 13.00 Uhr.