Drei Ausstellungen. Ein Museum.

Zeitreisen in die Stadt- und Textilgeschichte –  spannend, vergnüglich und informativ

Ausstellung 1:

DSC_1943kl

Textilgeschichte & Textilkultur im NINO-Hochbau
„Menschen, Mode und Maschinen“

Die Textilgeschichte und Textilkultur des einstigen Textilzentrums Nordhorn finden ihren Ort in der im April 2011 eröffneten Dauerausstellung „Menschen, Mode und Maschinen“ im NINO-Hochbau. Mit Mitteln der Stadt Nordhorn betreibt das Stadtmuseum im 1. Obergeschoss eine Ausstellungsfläche von 1.200 Quadratmetern.

Öffnungszeiten: Di-Sa 14.00 – 18.00 Uhr, So 11.00 – 18.00 Uhr

Eintritt: 4,00 €
Kinder und Jugendliche 1,00 €

Führung sind nur bei vorheriger Anmeldung möglich.

 

 

Ausstellung 2:

Bild 101kl

Die Stadtgeschichte im Povelturm

Im Povelturm finden Wechselausstellungen zur Stadtgeschichte Nordhorns ihren Platz: Zeitreisen vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart des frühen 21. Jahrhunderts. So wird Nordhorn in den Facetten Grenzstadt – Textilstadt – Wasserstadt dargestellt.

Die Titel der Wechselausstellungen lauten „Vom Kaiserreich bis zum Nationalsozialismus“, „Nordhorn im Wirtschaftswunderland“ und „Nordhorn im Zeichen der Globalisierung. Vom Wandel einer Stadt und einer Stadtlandschaft“ . Damit wird an die Stadtgeschichte und Stadtentwicklung vom 19. Jahrhundert bis hinein in die Gegenwart des 21. Jahrhunderts erinnert. Stichworte, die in allen Wechselausstellungen auftauchen: „Nordhorn als Grenzstadt, Nordhorn als Textilstadt, Nordhorn als Wasserstadt“.

Öffnungszeiten: Samstag + Sonntag 14.00 – 18.00 Uhr

Kombieintritt mit Museumsfabrik: 3,00 €, Kinder und Jugendliche sowie Schulklassen frei

 

 

Ausstellung 3:

Bild 109kl

Geschichte einmal anders erfahren: Die Museumsfabrik in der Alten Weberei
„Live“ können Sie die Maschinen aus der Blütezeit der Textilindustrie in Nordhorn in der benachbarten Museumsfabrik im Kultur- und Tourismuszentrum „Alte Weberei“.

Öffnungszeiten: Samstag + Sonntag 14.00 – 18.00 Uhr

Kombieintritt mit Povelturm: 3,00 €, Kinder und Jugendliche sowie Schulklassen frei

 

 

Stadtmuseum Nordhorn
NINO-Allee 11 / Kokenmühlenstraße 18 / Vechteaue 2
48529 Nordhorn
Tel. 05921/721500
www.stadtmuseum-nordhorn.de
kontakt@stadtmuseum-nordhorn.de