25. Euregio Musik Festival 

Nordhorn, Kloster Frenswegen

Sonntag, 26. Juni 2022, 16.00 Uhr 

 

open air im Innenhof

Cuarteto Repentino

Ekaterina Baranova – Violine, Drilon Ibrahimi – Klarinette, Ruslan Maximovski – Akkordeon/Bandoneon, Erick Paniagua – Kontrabass/Bass

 

Das Abschlusskonzert des 25. Euregio Musik Festivals findet am Sonntag, 26.6.2022, um 16.00 Uhr im Innenhof des Klosters Frenswegen in Nordhorn statt. Voller Spannung, Intensität und Spielfreude erreicht die Musik des Cuarteto Repentino das Herz seiner Zuhörer. Gebannt genießt man die mitreißenden Rhythmen voller Virtuosität und Leidenschaft. Balkanbeats wechseln sich ab mit ergreifender Klassik, faszinierender Klezmer steht im wirkungsvollen Kontrast zu feurigem Bossa Nova. In dieser Atmosphäre und der Einheit zwischen Musikern und dem Publikum gelingt es nicht, die Füße still zu halten. Denn die spontane Freude am Musizieren dieser herausragenden Instrumentalisten ist einfach ansteckend. So fand sich schnell der Name des Ensembles: Cuarteto Repentino.

Eintritt: 25,00 €, für Schüler*innen/Studierende bis 30 Jahre: 10,00 €, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen erhalten freien Eintritt. Tickets sind über alle Eventim Vorverkaufsstellen erhältlich (u.a. NOZ, Tourist Information Osnabrück), Reservierungen sind unter tickets@euregio-musikfestival.de oder 0541/40712873 möglich. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn. Alle Konzertinfos unter www.euregio-musikfestival.de

Veranstaltungsdetails

25. Euregio Musik Festival 
Klosterstr. 9
48527 Nordhorn

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

4. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

THEATERWERKSTATT NORDHORN „SPÄTLESE“ VON FOLKE BRABAND

Maria, Agnes und Josefine sind die Golden Girls der Seniorenresidenz Abendrot. Bridgepartien, kleine Sticheleien und Trauerfeiern zu Ehren verstorbener Mitbewohner bestimmen den Alltag der leicht verwirrten Agnes, der gutherzigen Maria und von Josefine, der Theaterdiva von einst. Als Bonvivant Bruno ins Heim einzieht, blüht das betagte Damentrio förmlich auf.

Mehr Informationen

4. Februar 2023
20:00 Uhr - 23:00 Uhr

Local Heroes – Rockstuff & Friends

Das Kulturzentrum verspricht einen originellen Abend mit mehreren Live-Auftritten von Rockstuff & Friends aus der Rock- und Bluesszene Nordhorns. Am […]

Mehr Informationen

5. Februar 2023
17:00 Uhr - 19:30 Uhr

Heimspiel HSG Nordhorn-Lingen  –  VfL Eintracht Hagen

HSG Nordhorn-Lingen  –  VfL Eintracht Hagen

05. Februar

17:00 Uhr

Euregium Nordhorn

Mehr Informationen

5. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Vonda Shepard – Red Light Green Light Tour 2023

1997 war es, als VONDA SHEPARD in dem Serien-Hit „Ally McBeal“ als Barsängerin Weltruhm erlangte und mit „Searchin´my soul“ nicht nur den Titelsong, sondern auch einen absoluten Smashhit hervorbrachte.
Heute, also 25 Jahre, zwei Golden Globes, zwei Emmys und 12 Millionen verkaufter Tonträger später, bringt VONDA SHEPARD ihr 13. Album heraus. Produziert hat es niemand Geringeres als Mitchell Froom, Vondas Ehemann und Produzent u.a. von so berühmten Künstlern wie ELVIS COSTELLO, CROWDED HOUSE oder FLEETWOOD MAC.

Mehr Informationen

8. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Take it to the Limit – …verneigen sich vor den Eagles!

Sechs irische Brüder und ihre Freunde erobern die Bühnen der Welt mit Ihrer Verneigung vor den „Eagles“

„Hotel California“ „Take It Easy“, „New Kid In Town“, „Desperado“, „Take It To The Limit“, „One Of These Nights“. Die Welthits von The Eagles kennt wohl jeder und kann jeder mitsingen und ab und zu passiert etwas Magisches, wenn die richtige Kombination von Musikern zusammenkommt. Dies ist der beste Weg um die Band „Take it to the Limit“ zu beschreiben!!

Mehr Informationen