1. Internationales Straßenkulturfest 2022
    Variete-Abende im Zirkuszelt

Freitag, 2. September 2022, 20 Uhr, Zirkuszelt auf dem Neumarkt
Samstag, 3. September 2022, 20 Uhr, Zirkuszelt auf den Neumarkt

Programm

In diesem Jahr erwartet die Zuschauer*innen wieder ein abwechslungsreiches Varieté-Programm mit folgenden Künstler*innen:

 

MATTHIAS ROMIR – Moderation

Ob als Schwarzclown, als Dandy oder als Punk-Ballerina – Matthias Romirs Repertoire reicht von der waghalsigen „Lambada of Death“ auf der Panflöte über die Wahl zu „Deutschlands Superjongleur“ bis hin zum „fabulous Bauchfaltencatch“. Frech und charmant führt er durch den Abend und beweist dabei gutes Gespür für sein Publikum und für den Spannungsbogen des gesamten Programms.

 

ANGELIQUE UND KATHERINA – Duo-Trapez

Angélique Cabanes stammt aus Frankreich, Katerina Dzialas aus Berlin. Beide begannen bereits als Studentinnen in Stockholm am Trapez zu arbeiten und haben dies immer weiter perfektioniert. Die zwei teilen die Leidenschaft, Bewegung auf dem Boden mit und sogar ohne das Trapez zu erforschen und künstlerisch zu gestalten.

 

CHRIS UND IRIS – Hand-auf-Hand-Akrobatik

In „GAP of 42″, so der Titel der aktuellen Show von Chris und Iris, treffen außergewöhnliche Akrobatik und Situationskomik aufeinander. Philosophische Fragen werden aufgeworfen, skurrile Bilder und absurde Momente entstehen. Akrobatik mit viel Präzision und Leichtigkeit, beeindruckend, berührend und mit viel Tiefgang.

 

MURZARELLA – Music-Puppet-Show

Eine Kanalratte, die Heavy Metal röhrt, ein verrückter Kakadu, der herzergreifend Schlager singt und eine kapriziöse Buchhalterin, die in schönstem Klassik-Timbre Opernarien schmettert: Sabine Murza alias Murzarella lässt ihre Puppen nicht tanzen, sondern singen! Und das in drei verschiedenen Stimmen und auf exzellentem Niveau.

 

TRIPOTES LA COMPAGNIE – Teeterboardshow

Das Gerät, welches das Trio „Tripotes la Compagnie“ für seine Darbietung benutzt, ganz lapidar „Wippe“ zu nennen, wäre eine gewaltige Untertreibung! Das spanisch-schweizerische Akrobatentrio Julio Calero Ferre, Daniel Torralbo Pérez und Gianna Sutterlet ist auf Schleuderbrett- und Partnerakrobatik mit dem „Teeterboard“ spezialisiert.

 

Wer neugierig geworden ist, findet im Internet unter www.nordhorn.de/strassenkulturfest weitere Infos zu den Stars der Varieté-Abendveranstaltungen.

 

VVK am Dienstag, 14. Juni über die Hotline Nummern 05921 878 120 oder 05921 878 200 um 10 Uhr und 17 Uhr.
Freier Kartenvorverkauf ab 9. Juli, 9.30 Uhr beim Männermodespezialisten engbers in der Hauptstraße Nordhorn zu den jeweiligen Öffnungszeiten. Die Eintrittskarten kosten 25 Euro pro Stück. (2 Euro Ermäßigung mit GN-Card für max. 2 Karten). Bis zu zehn Karten können pro Person erworben werden.

 

Kartenpreis 25,00 € (bei Vorlage der GN Card 2 Karten für 23,00 €)

Veranstaltungsdetails

31. Internationales Straßenkulturfest 2022 – Variete Abende
Zirkuszelt auf dem Neumarkt
Neumarkt
48529 Nordhorn

Veranstaltungsort


Bildergalerie

Weitere Veranstaltungen

25. Mai 2024
09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Klostermarkt für Jung und Alt

Im und am Kloster Frenswegen, unmittelbar vor den Toren der Stadt Nordhorn, findet im Sommer 2024 zum 13. Mal der Klostermarkt statt.

Mehr Informationen

25. Mai 2024
11:00 Uhr - 16:00 Uhr

Schafschur im Tierpark

An diesem Samstag werden all unsere Schafe geschoren. Als Besucher können Sie die Schur live mitverfolgen. Geschoren wird an unserem Betriebshof, der sich hinter dem Amphibienhaus befindet.

Mehr Informationen

25. Mai 2024
11:00 Uhr - 18:00 Uhr

Zweite Nordhorner Nachhaltigkeitswoche

Vom 25. Mai bis zum 2. Juni 2024 findet die zweite Nordhorner Nachhaltigkeitswoche mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen zum Thema Nachhaltigkeit statt.

Mehr Informationen

26. Mai 2024
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Euregio-Cup 2024

Am Sonntag, den 26. Mai 2024 findet der Euregio Cup in Nordhorn statt. An diesem Tag kommen knapp 300 Kinder im Alter von 9-10 Jahren zusammen um an dem Handballturnier teilzunehmen.

Mehr Informationen

26. Mai 2024
14:30 Uhr - 16:30 Uhr

Gratisführung am Kloster Bardel

Im Wacholderhain Bardel findet am Sonntag, den 26. Mai 2024 wieder eine Gratisführungen statt. Auf dem etwa zweistündigen familienfreundlichen Spaziergang können die Teilnehmer mehr über das geschichtsträchtige Gebiet und seine Naturschätze erfahren. Bei dem Rundgang sind neben etlichen wildlebenden Tieren auch die Bentheimer Landschafe des Nordhorner Tierparks zu bewundern, die als echte Kulturschützer in dem Gebiet weiden.

Mehr Informationen