Musikschule Nordhorn hilft!

Benefizkonzert zu Gunsten der Erdbebenopfer in der Türkei und Syrien

Musik verbindet Menschen! Die Idee zum Veranstalten eines Benefizkonzerts kam von Birgitta Klein Goldewijk, die an der Musikschule als Klavierdozentin tätig ist. In kürzester Zeit stand fest, dass alle Angesprochenen an der Gestaltung des Programms mitwirken wollen, um so ihren Teil der Hilfe für die Opfer des Erdbebens in der Türkei und Syrien zu leisten. Die Eintrittsgelder gehen an das Bündnis deutscher Hilfsorganisationen „Aktion Deutschland Hilft“. Am Konzertabend selbst gibt es die Möglichkeit, für die Organisation „Kinder heilen e.V.“ aus Nordhorn zu spenden.

„Mein Bedürfnis, etwas zu unternehmen, um den vielen Menschen in der Türkei und Syrien helfen zu können, stieß auf offene Ohren“, sagt die stellvertretende Leiterin der Musikschule Ioana Cadar. Im Kollegium herrsche einheitlich die Stimmung: „Wir wollen helfen!“. Der Abend verspricht ein spannendes, aufregendes Programm. „Auch wenn der Veranstaltungskalender eigentlich voll ist, mussten wir die Idee einfach umsetzen“, sagt Ivo Weijmans, Leiter der Musikschule. Schnell war beschlossen, dass zur Gestaltung des Programms auch die langjährigen Musikpartner mit eingeladen werden sollen und die Bigband „Berrytones“ empfand die Zusage als eine Selbstverständlichkeit genauso wie der Chor „Next Level“ unter der Leitung von Roxine Engelbarts.

Neben Klassik, Jazz und Pop werden auch türkische und syrische Folklore und Lieder mit Rengin Jujaa und Grup Berkant zu hören sein. Das Publikum darf sich auf einen wunderbaren Abend freuen und gleichzeitig etwas Gutes tun.

Das Programm wird gestaltet durch:

  • Ensembles und Kammermusik aus der Musikschule Nordhorn, u.a. dem Blasorchester, der Big Band „Steam & Beat“ unter der Leitung von Matthias Wilkens und dem Streichquartett Nordhorn Ladies mit Lea Brookmann – Violine, Anne Lotte Bültel – Violine, Karina Hurny – Viola und Helena Knecht – Violoncello
  • Rengin Jujaa, Gesang und Grup Berkant
  • den Chor „Next Level“
  • die Bigband „Berrytones“

Karten für 15,00 Euro sind ab dem 6. März ausschließlich im Sekretariat der Musikschule Nordhorn während der Öffnungszeiten zu kaufen (montags-donnerstags 10.00 – 12.30 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr; freitags 10.00 – 12.30 Uhr).

Veranstaltungsdetails

Benefizkonzert der Musikschule
Ootmarsumer Weg 14
48527 Nordhorn

Veranstaltungsort


Bildergalerie

Weitere Veranstaltungen

13. Juli 2024
18:00 Uhr - 23:00 Uhr

Sommerfest im Tierpark

Einen lauen Sommerabend mit einem vielfältigen Programm in ganz besonderer Atmosphäre genießen – dazu lädt der Tierpark auch in diesem Jahr am 13. Juli ein.

Mehr Informationen

21. Juli 2024
11:30 Uhr - 13:00 Uhr

Klassische Stadtführung Nordhorn

Begleiten Sie uns klassisch zu Fuß durch Nordhorn und erhalten Sie dabei auf unterhaltsame Art und Weise viele spannende Informationen über die „Wasserstadt Nordhorn“, die einmal die „Textilstadt im Grünen“ war.

Mehr Informationen

25. Juli 2024
11:30 Uhr - 13:00 Uhr

KINDER STADTFÜHRUNG NORDHORN

Begleiten Sie uns mit Ihren Kindern zu Fuß durch Nordhorn und erhalten Sie dabei auf unterhaltsame und kindgerechte Art und Weise viele spannende Informationen über die „Wasserstadt Nordhorn“, die einmal die „Textilstadt im Grünen“ war.

Mehr Informationen

3. August 2024
11:00 Uhr - 15:00 Uhr

Afrika-Tag in der Kornmühle

CVJM Nordhorn- Blanke veranstaltet gemeinsam mit dem Verein MLANGO e.V. am 03. August auf dem Gelände der Kornmühle einen Afrikatag zugunsten der Schulspeisung in Malawi.

Mehr Informationen

3. August 2024
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Museumsfabrik in der Alten Weberei

„Textilproduktion live“ ist das Motto . Ehemalige Textilwerker zeigen  an historischen, laufenden Textilmaschinen den gesamten Produktionsgang der Baumwollverarbeitung bis zum Weben eines Stoffes. Berichte aus der Arbeitswelt der Textilfabriken NINO, Povel und Rawe erhalten Sie bei einem Rundgang aus erster Hand von den ehrenamtlichen Vorführtechnikern.

Mehr Informationen