-mit Günter Fortmeier, Frank Sauer & Volkmar Staub-

Mi, 6.Mai 2020 um 20 Uhr

in der Nordhorner Kornmühle

Heinz Erhardt war und ist der Urvater deutscher Comedy, der Spaßmacher des Wirtschaftswunders, unerreichte Ulknudel und Scherzmaultasche. Der Schatten- und Handtheatervirtuose Günter Fortmeier, dem Nordhorner Publikum bereits durch Auftritte beim „Internationalen Straßenkulturfest“ und in der Kornmühle bekannt, und die Kabarettisten Frank Sauer und Volkmar Staub lassen ihn hoch- und seine Texte, Lieder und Sketche neu aufleben, ohne den selbstmörderischen Versuch zu wagen, den ungekrönten Kalauerkaiser nachzuahmen. Jeder auf seine eigene künstlerische Art, kneten sie die unvergessenen Gedichte bis sie quietschen, sie knödeln, mimen, hiphoppen, zitieren und rezitieren, was das Zeug hält. Und das Zeug hält! Die drei Ausnahmekünstler präsentieren eine heinzigartige Hommage an den legendären Mann mit der Brille!

Weitere Veranstaltungen

28. Januar 2020
18:40 Uhr - 19:25 Uhr

Schnupperkurs „Kinder“-Querflöte Wietmarschen

Einen neuen Schnupperkurs mit der „Kinder“-Querflöte bietet die Musikschule an. In diesem dreiwöchigen Kurs können Kinder von 6 bis 11 […]

Mehr Informationen

28. Januar 2020
20:00 Uhr - Uhr

,,ERO-TI-KA“

Komödie von Helmut Schmidt Am Hochzeitstag kann Thorsten Schröder seiner Claudia endlich mitteilen, dass er wieder Arbeit hat. Alles könnte […]

Mehr Informationen

30. Januar 2020
20:00 Uhr - Uhr

,,ERO-TI-KA“

Komödie von Helmut Schmidt Am Hochzeitstag kann Thorsten Schröder seiner Claudia endlich mitteilen, dass er wieder Arbeit hat. Alles könnte […]

Mehr Informationen

31. Januar 2020
20:00 Uhr - Uhr

,,ERO-TI-KA“

Komödie von Helmut Schmidt Am Hochzeitstag kann Thorsten Schröder seiner Claudia endlich mitteilen, dass er wieder Arbeit hat. Alles könnte […]

Mehr Informationen

31. Januar 2020
20:00 Uhr - Uhr

Jennifer Teege: ,,Amon-Mein Großvater hätte mich erschossen“

Lesung zum Gedenken an die Befreiung von Auschwitz

Mehr Informationen