Di. 12. Februar 2019, 20 Uhr • Konzert- & Theatersaal Nordhorn

Ein brillanter Mord

Thriller von James Cawood

Ein einsames Landhotel in den Bergen: Ein dunkler Salon, Schneesturm, kein Gast. Olivia und Robert, die neuen Besitzer des Hotels, wollen die ruhigen Tage in ihrem Haus genießen. Doch erst kommt ein mysteriöser Anruf, kurz darauf steht ein merkwürdiger Besucher vor der Tür. Angeblich hat sich der Fremde verlaufen, seine Geschichte wirkt undurchsichtig. Und plötzlich ist es vorbei mit der idyllischen Zweisamkeit – Olivia muss sich den dunklen Geheimnissen ihrer Vergangenheit stellen. Nichts ist hier so, wie es scheint. Jede Menge überraschender Wendungen halten die Zuschauer bis zum letzten Augenblick in Atem.

VVK ab 17 Euro, mit GN-Card ab 15,50 Euro, ermäßigt ab 9,50 Euro

Veranstaltungsdetails

Ein brillanter Mord – Thriller von James Cawood
Ootmarsumer Weg 14
48527 Nordhorn

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

22. Februar 2019
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

BALANCE 2019 – 11. Grafschafter Gesundheitsmesse

Drei Tage lang dreht sich in Nordhorn alles rund um die Themen Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden.

Mehr Informationen

22. Februar 2019
15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Kreativkurs für Kinder

Steine bemalen

Mehr Informationen

22. Februar 2019
19:00 Uhr - 22:00 Uhr

„Zeit zu zweit“ im Kloster Frenswegen

Bewusste Zeit zu zweit: gerade sie fehlt oft, beklagen viele junge wie langjährige Paare.

Mehr Informationen

22. Februar 2019
19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Euregio Festival Orchestra

Euregio Festival Orchestra – Eröffnungskonzert Die Konzentration der jungen Musiker ist förmlich greifbar, wenn Hossein Pishkar das Orchester vorbereitet, um […]

Mehr Informationen

22. Februar 2019
19:00 Uhr - 23:59 Uhr

Eröffnung des 24. Euregio Musik Festival am 22.2.2019 in Nordhorn mit Euregio Festival Orchestra

Euregio Festival Orchestra unter der Leitung von Hossein Pishkar gastiert zur Eröffnung des 24. Euregio Musik Festivals mit der Solistin Juliane Banse in Dortmund, Osnabrück und Nordhorn.

Mehr Informationen