Erich Kästner und seine Zeit

Ein literarisch-musikalischer Abend in der Stadtbibliothek Nordhorn

 

Am Mittwoch, 28. Februar, präsentieren „Die Neuen 3“ in der Stadtbibliothek Nordhorn um 19 Uhr einen literarisch-musikalischen Abend mit Texten von Erich Kästner. Anlass ist der 50. Todestag des Schriftstellers, der vor allem mit seinen Büchern „Emil und die Detektive“ oder „Pünktchen und Anton“ berühmt geworden ist. An diesem Abend werden jedoch Texte für Erwachsene vorgetragen. „Die Neuen 3“, das ist ein Ensemble aus dem Emsland und der Grafschaft Bentheim. Auszüge aus Kästners Büchern werden vorgetragen von Heike Koschnicke. Dazu singt Peter Alexander Herwig Lieder von Franz Schubert, Robert Schumann und vielen anderen. Begleitet werden die beiden Künstler am Klavier von Linda Moeken. Mit Passagen aus der Biographie des Autors Erich Kästner finden „Die Neuen 3“ einen weiteren Weg, sich diesem herausragenden Menschen anzunähern und seine Entwicklung näher zu beleuchten. Linda Moeken hat an der Hochschule Enschede ihr Klavierstudium absolviert. Peter Alexander Herwig arbeitet als Gesangspädagoge und wurde bereits mit einigen Preisen ausgezeichnet. Heike Koschnicke hat sich in der Region vor allem als Märchen- und Geschichtenerzählerin einen Namen gemacht.

Karten sind zum Preis von 15 Euro in der Stadtbibliothek, beim VVV Nordhorn sowie in der Buchhandlung Thalia Nordhorn erhältlich. Mit der GN-Card gibt es einen Euro Ermäßigung.

Veranstaltungsdetails

Erich Kästner und seine Zeit
Stadtbibliothek Nordhorn
Büchereiplatz
48529 Nordhorn

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

14. Juni 2024
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

50 Jahre SV Waldsturm Frensdorf 1974 e.V.

Festwochenende 50 Jahre SV Waldsturm Frensdorf 1974 e.V.

Mehr Informationen

14. Juni 2024
17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Konzert Vokalensemble Agitato

Der Jugendchor der Musikschule und „Agitato“, das Vokalensemble des Jugendchores, stellen bekannte und weniger bekannte Stücke der Unterhaltungsmusik vor. Zu erwarten ist wieder ein mitreißendes Programm mit vierstimmigem Gesang, Duetten und solistischen Darbietungen. Der Eintritt ist kostenlos.

Mehr Informationen

14. Juni 2024
ab 21:00

PUBLIC VIEWING Europameisterschaft 2024

Das größte Public Viewing der Grafschaft Bentheim findet vom 14. Juni bis zum 14. Juli 2024 beim Beach Resort Nordhorn statt. 

Mehr Informationen

15. Juni 2024
11:00 Uhr - 13:00 Uhr

Bootstour vom BUND mit einem Vechte-Ranger

Bootstour vom BUND mit einem Vechte-Ranger am Samstag, den 15.06.2024, von 11.00 – 13.00 Uhr. Eine einzigartige Entdeckungsreise rund um die Nordhorner Innenstadt und den Vechtesee.

Mehr Informationen

15. Juni 2024
20:00 Uhr - 21:00 Uhr

217. °pro nota°-Konzert

Am 15. Juni gibt es ein Kooperationskonzert zwischen der Stiftung Kloster Frenswegen und °pro nota° mit der international bekannten Cellistin Estelle Revaz. Sie kommt das zweite Mal nach Nordhorn. 2020 titelten die Grafschafter Nachrichten: „Wie ein Leuchtturm im dunklen Meer“. Das Konzert ist als Open Air Veranstaltung geplant. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der Kapelle statt.

Mehr Informationen