Sichtbar sein für mehr Sicherheit

Fahrradlicht-Aktion am Donnerstagmorgen im Stadtgebiet

 Nordhorn. Mit einer besonderen Aktion will die Stadt Nordhorn für das Thema Fahrradbeleuchtung sensibilisieren: An vier Standorten werden Radelnde mit funktionierendem Fahrradlicht am Donnerstagmorgen, den 16. Januar 2020 mit Schokolade belohnt. Außerdem können sie an einer Verlosung teilnehmen.

Zu finden sind die Aktionsstände am Donnerstagmorgen von 7.00 bis 8.00 Uhr an der Brücke Beethovenstraße/Moltkestraße, an der Bentheimer Torbrücke, an der Schleuse am Verbindungskanal sowie an der Nürnberger Straße. Kurz anzuhalten lohnt sich, denn wer dort mit funktionierender Fahrradbeleuchtung unterwegs ist, darf sich nicht nur ein Schokoherz abholen, sondern erhält auch eine Teilnahmekarte für die Verlosung. Dank finanzieller Unterstützung durch die Kreissparkasse gibt es hochwertige Fahrradtaschen sowie Gutscheine für Nordhorner Fahrradgeschäfte im Gesamtwert von 690 Euro zu gewinnen.

Auch wer am Aktionstag ohne funktionierendes Licht unterwegs ist, erhält eine Teilnahmekarte und hat die Chance, an der Verlosung teilzunehmen. Voraussetzung ist, dass das Licht vorher repariert wird. Einsendeschluss ist der 15. Februar 2020.

Initiatorin der Aktion ist Nordhorns Klimaschutzmanagerin für Mobilität Anne Kampert. An den Aktionsständen erhält sie nicht nur Unterstützung von Bürgermeister Thomas Berling und weiteren Vertreterinnen und Vertreten der Verwaltung, sondern auch aus der Politik: Alfred Koelmann, Alide Broenink, Steffen Müller und Sascha Lehky (SPD), Reinhard Prüllage (Bündnis 90/Die Grünen) und Reinhard Sagcob (FDP) werden ebenfalls Schokolade und Teilnahmekarten verteilen. Auch der ADFC ist mit mehreren Mitgliedern dabei.

Weitere Veranstaltungen

8. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Take it to the Limit – …verneigen sich vor den Eagles!

Sechs irische Brüder und ihre Freunde erobern die Bühnen der Welt mit Ihrer Verneigung vor den „Eagles“

„Hotel California“ „Take It Easy“, „New Kid In Town“, „Desperado“, „Take It To The Limit“, „One Of These Nights“. Die Welthits von The Eagles kennt wohl jeder und kann jeder mitsingen und ab und zu passiert etwas Magisches, wenn die richtige Kombination von Musikern zusammenkommt. Dies ist der beste Weg um die Band „Take it to the Limit“ zu beschreiben!!

Mehr Informationen

9. Februar 2023
14:00 Uhr - 16:00 Uhr

„Digitaler Engel“ am 9. Februar in Nordhorn

Der „Digitale Engel“ kommt am 9. Februar von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr in die Hauptstraße 21 in Nordhorn. Die Veranstaltung speziell für ältere Menschen, die Fragen zum Umgang mit Smartphone, Tablet, Internet usw. haben, ist Teil einer deutschlandweiten Tour von „Deutschland sicher im Netz“.

Mehr Informationen

9. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Schlachtplatte – die Jahres-Endabrechnung 2022

Der Kölner Kabarettist Robert Griess schart jedes Jahr aufs Neue vier Kabarett-Kolleg*innen um sich, um als Ensemble abzurechnen mit allem, was quer und schief läuft. Jede der Künstler*innen für sich ist schon ein Komik-Knaller am Humorstandort Deutschland – als Ensemble aber sind sie noch mehr als nur die Summe ihrer Einzeltalente. Gemeinsam rechnen sie ab mit all dem Wahn- und Schwachsinn um uns herum.

Mehr Informationen

10. Februar 2023
18:30 Uhr - 20:30 Uhr

Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“ im Nordhorner Konzert- und Theatersaal

Nach Abschluss des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ vor zwei Wochen in Lingen stellen sich nun 16 der erfolgreichsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der gesamten Grafschaft Bentheim im Preisträgerkonzert vor. Die Veranstaltung wird traditionell durch die Sparkasse ausgerichtet und findet am Freitag, 10. Februar, um 18.30 Uhr im Nordhorner Konzert- und Theatersaal am Ootmarsumer Weg 14 statt. Der Eintritt ist frei.

Mehr Informationen

10. Februar 2023
19:30 Uhr - 22:00 Uhr

Heimspiel HSG Nordhorn-Lingen  –  TV 05/07 Hüttenberg

HSG Nordhorn-Lingen  –  TV 05/07 Hüttenberg

10. Februar

19:30 Uhr

Euregium Nordhorn

Mehr Informationen