„Veronika, der Lenz ist da!“

Am Sonntag, den 21. Mai um 16.00 Uhr veranstaltet das Kulturzentrum Alte Weberei Nordhorn ein Frühlingskonzert mit dem Musikensemble Schellack. Schellack, das sind die fünf Musiker: Heinz Bausen (Klavier und Gesang), Jürgen Huth (Gitarre und Gesang), Tobias Klomp (Gesang und Moderation), Sabine Kluge (Geige und Gesang), Dieter Linnenbaum (Kontrabass). Das bekannte Grafschafter Quintett hat sich vorrangig der Musik der 20er bis 40er Jahre verschrieben und arrangiert seine Lieder und Musikstücke selbst.

Das neue Programm verspricht einen bunten musikalischen Frühlingsgruß. Aus dem typischen Schellack-Repertoire erklingen Titel wie „Veronika, der Lenz ist da!“, „In einer Nacht im Mai“, „Wenn der weiße Flieder wieder blüht“. Hinzu kommen einige Stücke aus der Klassik, so instrumental das Thema aus Vivaldis „Der Frühling“ und die „Barcarolle“ von Jacques Offenbach. Wie immer sind die Zuhörer zum Mitsingen eingeladen. Das gilt auch für die Volkslieder über den Frühling, z.B. „Nun will der Lenz uns grüßen“ und „Der Mai ist gekommen“. Hinzu kommen neuere Lieder wie der Swing-Kanon „Spring, Spring, Spring!“ und das Frühlingslied „Tauben vergiften im Park“ von Georg Kreisler.

Ein musikalisches Markenzeichen von Schellack ist der vierstimmige A-cappella-Gesang. An diesem Nachmittag können die Zuhörer Goethes „Sah ein Knab ein Röslein stehn“ genießen. Tickets sind über die Grafschafter Nachrichten, das Kulturzentrum Alte Weberei und in den bekannten Vorverkaufsstellen zu erhalten: im Vorverkauf 16,50 €, bei Abnahme von zwei Eintrittskarten je 15,00€. An der Tageskasse sind 18,50 € zu entrichten.

Weitere Veranstaltungen

25. Mai 2024
09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Klostermarkt für Jung und Alt

Im und am Kloster Frenswegen, unmittelbar vor den Toren der Stadt Nordhorn, findet im Sommer 2024 zum 13. Mal der Klostermarkt statt.

Mehr Informationen

25. Mai 2024
11:00 Uhr - 16:00 Uhr

Schafschur im Tierpark

An diesem Samstag werden all unsere Schafe geschoren. Als Besucher können Sie die Schur live mitverfolgen. Geschoren wird an unserem Betriebshof, der sich hinter dem Amphibienhaus befindet.

Mehr Informationen

25. Mai 2024
11:00 Uhr - 18:00 Uhr

Zweite Nordhorner Nachhaltigkeitswoche

Vom 25. Mai bis zum 2. Juni 2024 findet die zweite Nordhorner Nachhaltigkeitswoche mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen zum Thema Nachhaltigkeit statt.

Mehr Informationen

26. Mai 2024
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Euregio-Cup 2024

Am Sonntag, den 26. Mai 2024 findet der Euregio Cup in Nordhorn statt. An diesem Tag kommen knapp 300 Kinder im Alter von 9-10 Jahren zusammen um an dem Handballturnier teilzunehmen.

Mehr Informationen

26. Mai 2024
14:30 Uhr - 16:30 Uhr

Gratisführung am Kloster Bardel

Im Wacholderhain Bardel findet am Sonntag, den 26. Mai 2024 wieder eine Gratisführungen statt. Auf dem etwa zweistündigen familienfreundlichen Spaziergang können die Teilnehmer mehr über das geschichtsträchtige Gebiet und seine Naturschätze erfahren. Bei dem Rundgang sind neben etlichen wildlebenden Tieren auch die Bentheimer Landschafe des Nordhorner Tierparks zu bewundern, die als echte Kulturschützer in dem Gebiet weiden.

Mehr Informationen