Dienstag, 15.11.2022, 20 Uhr, Konzert- und Theatersaal Nordhorn

Gaslicht
Psychothriller von Patrick Hamilton

Seit das Ehepaar Bella und Jack Manningham vor sechs Monaten in ein viktoria-nisches Haus im Londoner Nebel gezogen ist, geschehen merkwürdige Dinge: Gegenstände verschwinden auf unerklärliche Weise, um dann woanders wieder aufzutauchen. Birgt das Haus düstere Geheimnisse? Oder hat Bella die Geisteskrankheit ihrer Mutter geerbt, wie es ihr Gatte befürchtet? Bella, die sich vor dem großen, dunklen Haus fürchtet, beginnt allmählich selbst an ihrem Verstand zu zweifeln. Auch die Medizin, die ihr Mann ihr gibt, bringt keine Besserung. Schließlich droht ihr die Einweisung in eine Anstalt. Nachts, wenn ihr Mann ausgegangen ist, sitzt sie einsam im Zimmer und beobachtet das plötzlich flackernde Gaslicht und hört unheimliche Schritte im oberen, leeren Stockwerk…
Patrick Hamiltons Psychothriller gilt als einer der besten seiner Art. Weltberühmt wurde der Stoff durch die Verfilmung aus dem Jahre 1943 mit der jungen Ingrid Bergmann in der Rolle der Bella, für die sie 1945 den „Oscar“ und einen „Golden Globe“ erhielt. In dieser Inszenierung tritt die bekannte TV-Schauspielerin Susanne Bormann in ihre Fußstapfen.

VVK startet im August über reservix.de
Karten ab 17,00 €

Veranstaltungsdetails

Gaslicht – Psychothriller von Patrick Hamilton
Ootmarsumer Weg 14
48527 Nordhorn

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

7. Oktober 2022
10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Das PlattSatt-Festival

Vom 07. Bis zum 16. Oktober wird es wieder bunt in unserer Region! Das PlattSatt-Festival findet bereits zum 6. Mal statt.

Mehr Informationen

7. Oktober 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Monsieur Claude 2 – Komödie

Der so herrlich politisch inkorrekte französische Spießer Claude Verneuil und seine Frau Marie mussten im ersten Teil „Monsieur Claude und seine Töchter“ so einiges über sich ergehen lassen:! Beschneidungsrituale, Truthahn halal essen und nicht zuletzt die Koffis von der Elfenbeinküste.

Mehr Informationen

7. Oktober 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Nikita Miller – Freizeitgangster gibt es nicht!

Ich will später mal Feuerwehmann werden“, Nikita Miller, sechs Jahre alt, hat das nie gesagt. Nikita wusste nämlich nie so wirklich genau, welchen Beruf er sein ganzes Leben lang ausüben möchte. Also fuhr er seine ganz eigene Strategie: jeden erdenklichen Job annehmen und ausprobieren. Um herauszufinden, was er nie wieder machen möchte.

Mehr Informationen

7. Oktober 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Es lebe die Familie! Fortsetzung des Komödienerfolgs „Monsieur Claude und seine Töchter“

. Die beliebte Multikulti-Familie Verneuil ist zurück! Am Freitag, 7. Oktober 2022, 20 Uhr, sind sie in der fulminanten Komödie „Monsieur Claude und seine Töchter – Es lebe die Familie“ auf der Bühne des Nordhorner Konzert- und Theatersaals zu erleben. Nach der umjubelten Produktion des ersten Teils im Jahr 2018 präsentiert das „agon Theater München“ nun die grandiose Fortsetzung des Kinohits.

Mehr Informationen

8. Oktober 2022
10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Das Kinderatelier in der Kunstschule

Für einen Tag gehört die Kunstschulwerkstatt wieder ganz den jungen Künstlerinnen und Künstlern ab 7 Jahren. Gemeinsam mit der Kunstschul-Dozentin wird die aktuelle Ausstellung in der Galerie erkundet, und dann geht es mit ganz viel Freude an die eigene künstlerische Arbeit.

Mehr Informationen