Internationaler Spitzenhandball kehrt nach Nordhorn zurück. Drei Mannschaften sind der Einladung der HSG Nordhorn-Lingen gefolgt. Neben dem Lokalmatador stehen am 24. und 25. August 2024 die Teams der SG Flensburg-HandewittMontpellier Handball und vom FC Barcelona beim HSG Premium Cup auf der Platte des Euregiums.

Wie hochkarätig dieses Teilnehmerfeld ist, verrät ein Blick auf die Tabellen der europäischen Topligen. Die Flensburger gehören mit Stars wie Johannes Gollar oder Mads Mensah Larsen seit Jahren zum Besten, was die Liqui Moly Bundesliga zu bieten hat. Derzeit rangiert das Team von Trainer Nicolej Krickau auf Tabellenplatz 3. Diesen Rang belegt auch Montpellier Handball in Frankreichs höchster Spielklasse. Die Mannschaft um den ehemaligen HSG-Akteur Jaime Fernàndez verlor in der aktuellen Saison bisher lediglich ein Spiel. Noch ohne Saisonniederlage im Ligabetrieb ist der spanische Traditionsverein des FC Barcelona. Das mit europäischen Topstars gespickte Team gewann in der langen Vereinshistorie alle relevanten nationalen und internationalen Titel. Erst im Juni scheiterten die Spanier beim Champions-League-Final Four nur ganz knapp am späteren Sieger, dem SC Magdeburg.

Am Samstag, dem 24. August 2024 werden die beiden Halbfinalspiele ausgetragen, am Tag darauf steigt das Spiel um Platz 3 und natürlich das Finale inklusive anschließender Siegerehrung.

Mit einer Tageskarte haben Sie Zugang zu 2 Spielen am Samstag. Die Halle öffnet 1 Stunde vor Beginn des 1. Spiels.

Das 1. Halbfinale startet um 14:30 Uhr, das 2. Halbfinale um 17 Uhr.

Kartenvorverkauf:

VVV-Stadtmarketing Nordhorn (Firnhaberstr. 17, 48529 Nordhorn) Tel. 05921-80390

Veranstaltungsdetails

HSG Premium Cup 2024 – Internationale Spitzenteams kommen ins Euregium
Euregium Nordhorn
Wilhelm-Raabe-Strasse
48527 Nordhorn

Webseite: www.hsgnordhorn-lingen.de

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

27. Februar 2024
18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Galerie I Konzert – Musikalischer Genuss und Kunstführung

Kunst- und Musikgenuss nach Feierabend in der Städtischen Galerie.

Mehr Informationen

28. Februar 2024
19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Erich Kästner und seine Zeit

Am Mittwoch, 28. Februar, präsentieren „Die Neuen 3“ in der Stadtbibliothek Nordhorn um 19 Uhr einen literarisch-musikalischen Abend mit Texten von Erich Kästner. Anlass ist der 50. Todestag des Schriftstellers, der vor allem mit seinen Büchern „Emil und die Detektive“ oder „Pünktchen und Anton“ berühmt geworden ist. An diesem Abend werden jedoch Texte für Erwachsene vorgetragen. „Die Neuen 3“, das ist ein Ensemble aus dem Emsland und der Grafschaft Bentheim. Auszüge aus Kästners Büchern werden vorgetragen von Heike Koschnicke.

Mehr Informationen

1. März 2024
18:00 Uhr - 22:00 Uhr

Kooperationskonzert der Musikschule im Konzert- und Theatersaal

Junge Instrumentalist*innen stellen gemeinsam im Chor, Orchester oder Ensemble ihre Probenergebnisse vor.

Mehr Informationen

1. März 2024
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Theaterwerkstatt: Lindenallee – Straße der SA

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Es wird schon kräftig geprobt am Theaterstück Lindenallee – Straße der SA. Werner Rohr, Nordhorner Historiker, hat es geschrieben. Es geht dabei um ein tatsächliches Geschehen im Jahre 1932 während des heraufziehenden „Dritten Reiches“. Ein von den Nazis inszenierter Aufmarsch zur Lindenallee, wo viele kommunistische Textilarbeiter leben, endet dort in einer heftigen Auseinandersetzung der Protagonisten.

Mehr Informationen

2. März 2024
11:00 Uhr - 17:00 Uhr

Kleiner Korbflechtertag am Vechtehof im Tierpark

Teilnehmer des Korbfelchtkurses zeigen ihr Können am Vechtehof.

Mehr Informationen