Reihe „Was cookst du?“ wird fortgesetzt

Nordhorn. Unter dem Motto „Allerlei Gebratenes“ gibt es am Freitag, den 5. April 2019 eine neue Ausgabe der Veranstaltungsreihe „Was cookst du?“. Von 15 bis 18 Uhr haben Jungen von neun bis zwölf Jahren die Möglichkeit, leckere Gerichte aus der Bratpfanne auszuprobieren. Der Kochnachmittag findet in der Schulküche der Ludwig-Povel-Schule, Zamenhofstraße 16 in Nordhorn statt.

Unter Anleitung von Hobbyköchen des Männerkochclubs KAB Nordhorn St. Elisabeth werden die Jungen gemeinsam Rezepte aussuchen und alle dafür erforderlichen Zutaten einkaufen. Anschließend wird geschnippelt, gekocht, gebrutzelt und natürlich zusammen gegessen.

„Was cookst du?“ ist ein Projekt der Stadt Nordhorn in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde St. Elisabeth. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Jungen und soll ihnen Spaß am Kochen vermitteln. Gleichzeitig erfahren die Teilnehmer, dass gesunde Ernährung nicht teuer sein muss und dass schon mit wenigen Zutaten ein leckeres Gericht gekocht werden kann.

Die Teilnehmergebühr beträgt 4 Euro. Vergünstigungen nach dem Nordhorn-Pass und der Einsatz von Gutscheinen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket sind möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf zwölf Jungen begrenzt. Anmeldungen nimmt Heike Wolf von der Abteilung Jugendarbeit der Stadt Nordhorn noch bis Dienstag, den 2. April entgegen. Telefon: 05921 878‑435, E-Mail: heike.wolf@nordhorn.de.

Veranstaltungsdetails

Jungen zaubern Gebratenes
Zamenhofstraße 16
48529 Nordhorn

E-Mail: heike.wolf@nordhorn.de
Telefon: 05921 878‑435

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

25. September 2022
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Stadt Nordhorn lädt zum Weltkindertagsfest

Am Sonntag, 25. September 2022 finden in Nordhorn von 14 bis 18 Uhr Veranstaltungen zum Weltkindertagsfest statt. An drei Standorten gleichzeitig lädt die Stadt Nordhorn zu einem bunten Programm ein: an der Grundschule Stadtflur, an der Grundschule Blumensiedlung und am Jugendtreff Blanke.

Mehr Informationen

25. September 2022
16:00 Uhr - 17:00 Uhr

Grafschafter Musiktage

Nach einer Pause von zwei Jahren finden nun zum 41. Mal die Grafschafter Musiktage, unter dem Motto ,,Gruseln im Kloster – Tanz der Vampire“, statt.

Mehr Informationen

25. September 2022
16:00 Uhr - 17:00 Uhr

kunstwegen: öffentliche Führung zu Jenny Holzers BLACK GARDEN

»Jenny Holzers Black Garden«. Treffpunkt 16 Uhr am
Eingang zum Schwarzen Garten, Ecke Jahnstraße / Van-Delden-Straße
Dauer ca. 60 Minuten

Mehr Informationen

30. September 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Helene Bockhorst – Die Bekenntnisse der Hochstaplerin

Welche positiven Auswirkungen hat eine schlechte Kindheit? Wie exhibitionistisch darf eine Frau sein? Was haben Sex und Kartoffelsalat gemeinsam? Und warum beteiligt sich niemand am Crowdfunding für meine Brustvergrößerung – es hätten doch am Ende alle etwas davon? Helene Bockhorst stellt sich schonungslos selbst in Frage und präsentiert Geschichten, die lustig sind – sofern man sie nicht miterleben musste.

Mehr Informationen

3. Oktober 2022
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Tag der offenen Tür in der Sadiq Moschee Nordhorn

Tag der offenen Tür in der Sadiq Moschee Nordhorn

am 03.Oktober von 10 Uhr bis 18 Uhr

Sie sind herzlich eingeladen:

„Eine Moschee soll nicht nur ein Ort sein, an dem die Muslime sich zum gemeinsamen Gebet versammeln. Eine Moschee ist auch eine Stätte der Begegnung, des Dialogs und der nachbarschaftlichen Zusammenkunft.

Mehr Informationen