Fr, 12.03.2021, 20.00 Uhr:

Katharina Drexler: „Ererbte Wunden erkennen – Wie Traumata der Eltern und Großeltern unser Leben prägen“

Unbewältigte Traumata aufgrund von Krieg, Flucht, Missbrauch oder Vernachlässigung, können in gravierendem Ausmaß auf die Folgegeneration übertragen werden. Dennoch: ein gutes Leben kann gelingen. Die Psychotherapeutin und Ärztin Katharina Drexler gibt einen allgemein verständlichen Überblick.

In Kooperation mit: Frauenberatungsstelle Nordhorn, Gleichstellungsbüro der Stadt Nordhorn, Volkshochschule Grafschaft Bentheim.

Eintritt: 15,– / 10,– €

 

Weitere Veranstaltungen

18. April 2021
ab 00:00

Ausstellung des 6. Kinder und Jugendkunstpreises

Wir möchten damit auch in Zeiten von Corona den Kindern und Jugendlichen etwas Beschäftigung und Freude bieten.

Mehr Informationen

24. April 2021
20:00 Uhr - 21:00 Uhr

206. pro nota-Konzert 24.04.2021

24. April 2021, 20 Uhr 206. °pro nota°-Konzert Einstündiges Konzert ohne Pause Reduziertes Platzangebot Manz-Saal im NINO HOCHBAU – Kompetenzzentrum […]

Mehr Informationen

25. April 2021
14:30 Uhr - 16:30 Uhr

Gratisführungen durch den Wacholderhain Bardel

14.30-16.30 Uhr kostenlose Führung durch den Bad Bentheimer Hute- und Schneitelwald mit dem Naturschutzrangern (Treffpunkt Kloster Bardel, Parkplatz an der […]

Mehr Informationen

6. Mai 2021
20:00 Uhr - Uhr

Rüdiger Hoffmann

Rüdiger Hoffmann – Das neue Comedy Live Programm: “Alles Mega!” – „Gottvater der deutschen Comedy“, „Superstar der Spaßgesellschaft“, „Lustigster Westfale […]

Mehr Informationen