Berührbar bleiben in Freude und Leid – Klinikclown Mimi beim Feierabend für Frauen im Kloster

Eine Minute Lachen ist so erfrischend wie 45 Minuten Entspannungstraining, sagen die Mediziner. Die Klinikclowns versuchen, diese positive Energie des Lachens in Krankenhäuser zu bringen, zu Kranken und Sterbenden, Erwachsenen und Kindern. In Altenheimen stellen sie Kontakt zu schönen Erinnerungen her, die die Menschen allein nicht abrufen können, oder hören einfach zu und ermöglichen einen anderen Umgang mit Angst oder Schmerzen.

Olinda Marinho e Campos, künstlerische Leiterin der Klinikclowns Steinfurt, geht seit über 10 Jahren als „Clownin Mimi“ in Kliniken und Seniorenheime. Auch in der Zeit Pandemie hat sie kreativ versucht, mit Distanz Nähe zu zeigen. Am Dienstag, den 15. Juni 2021 erzählt sie davon, welche Erfahrungen sie motivieren und herausfordern und wie sie ihre Berührbarkeit bewahrt. Woher nimmt sie persönlich die Kraft, inmitten von Leid und Sorge mit einem Lächeln unterwegs zu sein? Welche Verbindungen lassen sich ziehen zwischen christlichen Antwortversuchen auf Leid und Tod und einem clownischen Umgang?  

Der Feierabend für Frauen unter Leitung von Stephanie van de Loo findet von 18:30 Uhr bis ca. 21:00 Uhr im Innenhof des Frenswegen Klosters statt. Neben dem Gespräch mit Clownin Mimi und kleinen Übungen, die die Aufmerksamkeit vom Kopf ins Herz wandern lassen, ist Zeit für den persönlichen Austausch und einen Imbiss. Die Kosten betragen 10 Euro incl. Fingerfoodteller und alkoholfreies Getränk. Eine Anmeldung ist möglich bis Montagmorgen, 14.6.2021 unter stiftung@kloster-frenswegen.de oder Tel. 05921-82330. Voraussetzung für den Einlass ist der Nachweis, geimpft, genesen oder tagesaktuell negativ getestet zu sein.

Veranstaltungsdetails

Kloster Frenswegen – Klinikclown Mimi beim Feierabend für Frauen
Klosterstr. 9
48527 Nordhorn

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

2. Oktober 2022
11:00 Uhr - 17:00 Uhr

Falknervorführungen im Tierpark Nordhorn

Greifvogelshow mit den Falknern vom „de Valkenhof“ auf der großen Vechtewiese
Am Sonntag, den 02. Oktober wird es in der großen Vechtewiese im Tierpark Nordhorn
wieder Falknervorführungen geben. Wie bereits im Mai präsentieren sich die Niederländer
Marga und Frans Hueben von der Falknerei „de Valkenhof“ aus Aalten in Gelderland den
interessierten Besuchern.

Mehr Informationen

3. Oktober 2022
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Tag der offenen Tür in der Sadiq Moschee Nordhorn

Tag der offenen Tür in der Sadiq Moschee Nordhorn

am 03.Oktober von 10 Uhr bis 18 Uhr

Sie sind herzlich eingeladen:

„Eine Moschee soll nicht nur ein Ort sein, an dem die Muslime sich zum gemeinsamen Gebet versammeln. Eine Moschee ist auch eine Stätte der Begegnung, des Dialogs und der nachbarschaftlichen Zusammenkunft.

Mehr Informationen

5. Oktober 2022
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Ana und August Zirner sprechen über ihre jüdischen Wurzeln

Am Mittwoch, 5. Oktober 2022, 19 Uhr, sind der Schauspieler August Zirner und seine Tochter Ana Zirner zu Gast in der Stadtbibliothek Nordhorn. Gemeinsam stellen sie ihr Buch „Ella und Laura“ vor. Es handelt sich um den Nachholtermin für die ausgefallene Lesung am 1. April 2022.

Mehr Informationen

5. Oktober 2022
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

„Glückliches Händchen“ – Inklusions-Comedy mit Martin Fromme

Wer kann schon von sich behaupten, ein „glückliches Händchen“ zu haben? Fromme ist Deutschlands einziger asymmetrischer Komiker. Der Mann mit dem “appen“ Arm inkludiert in seinem zweiten politisch unkorrekten Comedy-Programm am laufenden Band. Nicht-Behinderte werden auf die vorhandenen Arme genommen, Behinderte aber auch.

Mehr Informationen

7. Oktober 2022
10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Das PlattSatt-Festival

Vom 07. Bis zum 16. Oktober wird es wieder bunt in unserer Region! Das PlattSatt-Festival findet bereits zum 6. Mal statt.

Mehr Informationen