Klostermarkt für Jung und Alt

Im und am Kloster Frenswegen, unmittelbar vor den Toren der Stadt Nordhorn, findet im Sommer 2024 zum 13. Mal der Klostermarkt statt, der damit an alte klösterliche Traditionen anknüpft. Annähernd 100 Aussteller werden ein umfangreiches Warenangebot präsentieren. Mit Köstlichem aus der Klosterküche, einem spannenden Kinderprogramm, Kräutern, Blumen und anderen Gewächsen, Näh- und Goldschmiedekunst, Papier und Seifen, Honig und Handarbeiten, herzhaftem Brot und Wein hat sich der Klostermarkt in den vergangenen Jahren etabliert und ist zu einem beliebten Ausflugsziel in der Region und über die Grenzen hinaus geworden.

Zum Veranstaltungsflyer.

Veranstaltungsdetails

Klostermarkt für Jung und Alt
Kloster Frenswegen
Klosterstr. 9
48527 Nordhorn

Veranstaltungsort


Bildergalerie

Weitere Veranstaltungen

16. Juni 2024
13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Nordhorner Triathlon 2024

Am 16.06.2024 findet wieder der Nordhorner Triathlon statt.

Mehr Informationen

16. Juni 2024
14:30 Uhr - 16:30 Uhr

Gratisführung durch den Bentheimer Hute- und Schneitelwald

Jeden ersten und dritten Sonntag im Monat von April bis Oktober Gratisführung durch den Bad Bentheimer Hute- und Schneitelwald mit den Naturschutzrangern.

Mehr Informationen

16. Juni 2024
17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Perlen der Chormusik

Am Sonntag, 16. Juni 2024, lädt der Chor um 17 Uhr bei gutem Wetter in den Innenhof des Klosters Frenswegen ein. Eine Auswahl weltlicher und geistlicher Chorstücke bereitet das Vokalensemble Frenswegen derzeit für ein Open-air-Sommerkonzert vor. Wahrhafte Perlen der Chormusik der letzten Jahrhunderte stehen dann auf dem Programm.

Mehr Informationen

20. Juni 2024
19:00 Uhr - 22:00 Uhr

School´s Out Festival

Die Musikschule, die Abteilung Jugendarbeit und die Alte Weberei laden im zentralen Treffpunkt des Kulturzentrums der Alten Weberei zum Feiern der Sommerferien mit Festivalstimmung ein.

Mehr Informationen

21. Juni 2024
17:00 Uhr - 00:00 Uhr

1. Nordhorner Weinlaube

SAVE THE DATE – Erste Nordhorner Weinlaube am 21. und 22. Juni 2024

Mehr Informationen