Ein Vortrags- und Gesprächsabend in der Städtischen Galerie. Seit einigen Jahren erleben Kunst und Ausstellungswesen international einen fundamentalen Wandel, bei dem Teilhabe, gemeinschaftliche Praxis und Vermittlung mehr und mehr in den Blick geraten und einen ganz neuen Kunstbegriff etablieren. Diese Entwicklung diskutieren wir gemeinsam mit der Berliner Kunstvermittlerin Stefanie Bringezu und den Künstlerinnen Kathrin Siegrist (Louise Guerra Archiv, Basel) und Karen Winzer (Berlin).
Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsdetails

Kreativität teilen
Vechteaue 2
48529 Nordhorn

E-Mail: kontakt@staedtische-galerie.nordhorn.de
Telefon: 059 21 / 971-100

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

19. November 2019
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Beratungstag für Existenzgründungen

Beratungstag für Existenzgründungen Eine Veranstaltung im Rahmen der Gründungswoche Deutschland am Dienstag, 19.11.2019, von 09:00 – 17:00 Uhr In individuellen […]

Mehr Informationen

20. November 2019
20:00 Uhr - Uhr

Aus dem Nichts

-Politthriller nach dem preisgekrönten Film von Fatih Akin- Mi, 20. November 2019 um 20 Uhr im Nordhorner Konzert- und Theatersaal […]

Mehr Informationen

22. November 2019
13:00 Uhr - 21:00 Uhr

Grundlagen der Selbstständigkeit für Existenzgründungen, Jungunternehmen und Kleinunternehmen

Grundlagen der Selbstständigkeit für Existenzgründungen, Jungunternehmen und Kleinunternehmen Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises Grafschaft Bentheim am […]

Mehr Informationen

22. November 2019
18:00 Uhr - 22:00 Uhr

„Nachts im Museum“

Freitag, 22. November 2019, 18 – 22 Uhr „Nachts im Museum“ Stadtmuseum Nordhorn im NINO-Hochbau, 1.OG links NINO-Allee 11, 48529 […]

Mehr Informationen

22. November 2019
19:00 Uhr - Uhr

Märchenhafte Lichtblicke

Fortsetzung der Veranstaltungsreihe mit Heike Koschnicke, Märchenerzählerin. Eintritt frei.

Mehr Informationen