In der Reihe „Jüdische Feste kennen lernen“ erfahren Sie in festlichem Rahmen mehr über Herkunft, Bräuche und Geschichten des Ernte- und Pilgerfestes „Sukkot/Laubhüttenfest“. Musikalisch umrahmt wird der Abend durch das Duo NIHZ aus Nordhorn, Sanna van Elst (Flöte) und Bobby Rootveld (Gitarre). Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit Gerd Naber (Forum Juden-Christen) statt.

Veranstaltungsdetails

Laubhüttenfest kennenlernen
Burgstraße 10
48529 Nordhorn

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

19. November 2019
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Beratungstag für Existenzgründungen

Beratungstag für Existenzgründungen Eine Veranstaltung im Rahmen der Gründungswoche Deutschland am Dienstag, 19.11.2019, von 09:00 – 17:00 Uhr In individuellen […]

Mehr Informationen

20. November 2019
20:00 Uhr - Uhr

Aus dem Nichts

-Politthriller nach dem preisgekrönten Film von Fatih Akin- Mi, 20. November 2019 um 20 Uhr im Nordhorner Konzert- und Theatersaal […]

Mehr Informationen

22. November 2019
13:00 Uhr - 21:00 Uhr

Grundlagen der Selbstständigkeit für Existenzgründungen, Jungunternehmen und Kleinunternehmen

Grundlagen der Selbstständigkeit für Existenzgründungen, Jungunternehmen und Kleinunternehmen Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises Grafschaft Bentheim am […]

Mehr Informationen

22. November 2019
18:00 Uhr - 22:00 Uhr

„Nachts im Museum“

Freitag, 22. November 2019, 18 – 22 Uhr „Nachts im Museum“ Stadtmuseum Nordhorn im NINO-Hochbau, 1.OG links NINO-Allee 11, 48529 […]

Mehr Informationen

22. November 2019
19:00 Uhr - Uhr

Märchenhafte Lichtblicke

Fortsetzung der Veranstaltungsreihe mit Heike Koschnicke, Märchenerzählerin. Eintritt frei.

Mehr Informationen