Kelsey Klamath spielt Acoustic Rock, Pop und Country Music. U.a. Songs von den Bangles, Amy Mcdonald, Johnny Cash und Nancy Sinatra.

Geboren in England und inspiriert von Dolly Parton & Stevie Nicks wusste sie schon im Alter von 10 Jahren, dass die Welt der Musik und des Entertainments ihr Traum war. Nach 20 Jahren begann ihr Traum wahr zu werden, als sie nach Deutschland zog und eine Reihe erfolgreicher Auftritte absolvierte.

Im Programm: Songs der 70er/80er mit einer besonderen Liebe zur Country Music. Und das mit einer Stimme, die Eis zum Schmelzen bringt und Feuer entfacht. Mit ihrem stilvollen aber durchaus frechen Temperament fesselt sie auf der Bühne allein, im Duo oder mit Band.

Veranstaltungsdetails

Live-Musik im Pier99: Kelsey Klamath
Pier99
Heseper Weg 40
48529 Nordhorn

Webseite: https://www.pier99.de/

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

14. Juni 2024
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

50 Jahre SV Waldsturm Frensdorf 1974 e.V.

Festwochenende 50 Jahre SV Waldsturm Frensdorf 1974 e.V.

Mehr Informationen

14. Juni 2024
17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Konzert Vokalensemble Agitato

Der Jugendchor der Musikschule und „Agitato“, das Vokalensemble des Jugendchores, stellen bekannte und weniger bekannte Stücke der Unterhaltungsmusik vor. Zu erwarten ist wieder ein mitreißendes Programm mit vierstimmigem Gesang, Duetten und solistischen Darbietungen. Der Eintritt ist kostenlos.

Mehr Informationen

14. Juni 2024
ab 21:00

PUBLIC VIEWING Europameisterschaft 2024

Das größte Public Viewing der Grafschaft Bentheim findet vom 14. Juni bis zum 14. Juli 2024 beim Beach Resort Nordhorn statt. 

Mehr Informationen

15. Juni 2024
11:00 Uhr - 13:00 Uhr

Bootstour vom BUND mit einem Vechte-Ranger

Bootstour vom BUND mit einem Vechte-Ranger am Samstag, den 15.06.2024, von 11.00 – 13.00 Uhr. Eine einzigartige Entdeckungsreise rund um die Nordhorner Innenstadt und den Vechtesee.

Mehr Informationen

15. Juni 2024
20:00 Uhr - 21:00 Uhr

217. °pro nota°-Konzert

Am 15. Juni gibt es ein Kooperationskonzert zwischen der Stiftung Kloster Frenswegen und °pro nota° mit der international bekannten Cellistin Estelle Revaz. Sie kommt das zweite Mal nach Nordhorn. 2020 titelten die Grafschafter Nachrichten: „Wie ein Leuchtturm im dunklen Meer“. Das Konzert ist als Open Air Veranstaltung geplant. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der Kapelle statt.

Mehr Informationen