„Mehr Frauen in die Politik!“ fordern Ratsfrauen und Gleichstellungsbeauftragte

Aktion mit bunten Stühlen auf dem Nordhorner Wochenmarkt geplant

 

Nordhorn. Am 20. August 2022 findet auf dem Nordhorner Wochenmarkt eine Aktion unter dem Titel „Mehr Frauen in die Politik!“ statt. Nordhorner Ratsfrauen und die städtische Gleichstellungsbeauftragte Anja Milewski wollen darauf aufmerksam machen, dass Frauen im politischen Geschehen nach wie vor unterrepräsentiert sind. Um das Missverhältnis zu verdeutlichen, werden sie Stühle in verschiedenen Farben auf dem Wochenmarkt aufstellen.

 

Die aufgestellten Stühle werden die Verhältnisse im aktuellen Rat der Stadt Nordhorn widerspiegeln: Magentafarbene Stühle stehen für die 13 Frauen im Rat, blaue Stühle für die 29 Männer. Die Organisatorinnen wollen mit der Aktion Aufmerksamkeit auf das Thema lenken und mit den Menschen auf dem Wochenmarkt dazu ins Gespräch kommen.

 

Die überparteiliche Aktion ist Teil des „Aktionsprogramms Kommune – Frauen in die Politik“. Es wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert und von der Europäischen Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft in Kooperation mit dem Deutschen Landfrauenverband durchgeführt. Die Region Grafschaft Bentheim, Emsland und Osnabrück hat sich als einzige Region Niedersachsens erfolgreich um die Teilnahme beworben.

 

Innerhalb des Programms werden politisch interessierte Frauen durch erfahrene Mentor*innen betreut. Sie lernen die Abläufe des politischen Geschehens kennen, vernetzen sich und lassen sich idealerweise für eine der nächsten Wahlen aufstellen. Aktionen wie die auf dem Wochenmarkt sollen die Öffentlichkeit zusätzlich sensibilisieren.

 

„Wir laden alle herzlich dazu ein, an unserem Stand vorbei zu kommen und sich zu informieren“, sagt die Gleichstellungsbeauftragte Milewski.

Weitere Veranstaltungen

14. Juni 2024
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

50 Jahre SV Waldsturm Frensdorf 1974 e.V.

Festwochenende 50 Jahre SV Waldsturm Frensdorf 1974 e.V.

Mehr Informationen

14. Juni 2024
17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Konzert Vokalensemble Agitato

Der Jugendchor der Musikschule und „Agitato“, das Vokalensemble des Jugendchores, stellen bekannte und weniger bekannte Stücke der Unterhaltungsmusik vor. Zu erwarten ist wieder ein mitreißendes Programm mit vierstimmigem Gesang, Duetten und solistischen Darbietungen. Der Eintritt ist kostenlos.

Mehr Informationen

14. Juni 2024
ab 21:00

PUBLIC VIEWING Europameisterschaft 2024

Das größte Public Viewing der Grafschaft Bentheim findet vom 14. Juni bis zum 14. Juli 2024 beim Beach Resort Nordhorn statt. 

Mehr Informationen

15. Juni 2024
11:00 Uhr - 13:00 Uhr

Bootstour vom BUND mit einem Vechte-Ranger

Bootstour vom BUND mit einem Vechte-Ranger am Samstag, den 15.06.2024, von 11.00 – 13.00 Uhr. Eine einzigartige Entdeckungsreise rund um die Nordhorner Innenstadt und den Vechtesee.

Mehr Informationen

15. Juni 2024
20:00 Uhr - 21:00 Uhr

217. °pro nota°-Konzert

Am 15. Juni gibt es ein Kooperationskonzert zwischen der Stiftung Kloster Frenswegen und °pro nota° mit der international bekannten Cellistin Estelle Revaz. Sie kommt das zweite Mal nach Nordhorn. 2020 titelten die Grafschafter Nachrichten: „Wie ein Leuchtturm im dunklen Meer“. Das Konzert ist als Open Air Veranstaltung geplant. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der Kapelle statt.

Mehr Informationen