Schafschur im Tierpark Nordhorn
Die Wolle muss ab – Schafschur zum Zuschauen

Schafe sind Haustiere und liefern uns Menschen neben Milch und Fleisch natürlich Wolle. Das Haarkleid unserer Hausschafe wächst wie unser eigenes Haar immer weiter, so dass die Tiere in der Regel einmal pro Jahr geschoren werden müssen. Die vielen Schafe des Nordhorner Tierparks werden am Samstag, den 25. Mai von ihrer wärmenden Wolle befreit. Die Schur der Schafe findet am alten Betriebshof in der Nähe der Futterküche statt. Der Friese Lieuwe Bauke Regnerus und ein Kollege haben dabei sicher alle Hände voll zu tun, denn weit mehr als 200 Schafe verschiedener Rassen warten auf einen „Friseur-Termin“ bei ihm. Und das Beste ist – Zuschauen ist durchaus erwünscht. Der Eingang auf den Betriebshof befindet sich zwischen Futterküche und Ententeich. Sicherlich wird Lieuwe auch Gelegenheit finden das ein oder andere während der Arbeit zu erklären – wenn man ihn überhaupt versteht, denn zum einen ist er waschechter Friese und da sich die Schafe nach der Schur untereinander erst einmal nicht mehr erkennen und quasi neu finden müssen, wird es zudem ein ganz schönes Geblöke werden im Familienzoo.

Veranstaltungsdetails

Schafschur im Tierpark
Heseper Weg 110
48531 Nordhorn

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

13. April 2024
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Ann Vriend – TERMIN Verschiebung

Ann Vriend ist eine kanadische Sängerin. Ihr Sound erinnert gleichzeitig an den Vintage, Roots Soul Stil von Stax Records oder an Muscle Shoals Aufnahmen, ist aber gleichzeitig zeitgemäß, authentisch und veredelt mit politisch ergreifenden Texten.

Mehr Informationen

14. April 2024
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Grafschafter Anfietsen 2024

Endlich geht die Radsaison los!

Mehr Informationen

14. April 2024
14:30 Uhr - 16:30 Uhr

Gratisführungen im Naturschutzgebiet Tillenbergener Heide

Im Naturschutzgebiet Tillenberge findet am Sonntag, den 14. April die zweite Gratisführung des Jahres statt. Auf dem etwa zweistündigen familienfreundlichen Spaziergang können die Teilnehmer mehr über das geschichtsträchtige Gebiet und seine Naturschätze erfahren.

Mehr Informationen

17. April 2024
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Warten auf´n Bus – Schauspiel von Oliver Bukowski

Eine Bushaltestelle im Irgendwo: Ralle und Hannes, beide Ende 40, langzeitarbeitslos und frühinvalide, vor allem aber Vollzeitphilosophen des Lebens, verbringen im mäßig gemütlichen Wartehäuschen ihre Tage. Hier haben sie ihr Wohnzimmer gefunden, in dem sie über alles reden und diskutieren, was das Leben so ausmacht. Dabei werden sie betreut von einer nie versiegenden Quelle an Dosenbier. Ihre aus Kalendersprüchen und Wikipedia gespeisten Gespräche, die sie in tiefe Abgründe und äußerst gewagte Themenwechsel führen, enthalten stets eine gute Portion Lebensweisheit, gepaart mit Humor und einem Schuss Selbstironie.

Mehr Informationen

18. April 2024
18:00 Uhr - 22:00 Uhr

Musical Starlights – Best of Musicals

Musical Starlights – Best of Musicals Erlebe die besten Musical-Highlights an einem Abend. Stimmgewaltige Starsolisten in aufwendigen Kostümen präsentieren die […]

Mehr Informationen