„Stolpersteine“ erinnern an das Schicksal der Menschen, die in der Zeit des Nationalsozialismus verfolgt, ermordet, deportiert oder vertrieben wurden. Die Frauengruppe „40+“ der Stadtpfarrei St. Augustinus möchte diese Gedenktafeln säubern und so der Opfer gedenken. Herzliche Einladung, sich anzuschließen. Putzmittel für Metalloberflächen, Küchenkrepp und Stahlwolle stehen bereit. Eimer, Putzlappen und Schwamm bringen die Teilnehmer bitte selbst mit. Anmeldung bis Mittwoch, 06. November im Kirchenschiff. Tel. 05921 1796441, info@kirchenschiff-nordhorn.de

Veranstaltungsdetails

Stolpersteine putzen
Burgstraße 10
48529 Nordhorn

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

19. November 2019
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Beratungstag für Existenzgründungen

Beratungstag für Existenzgründungen Eine Veranstaltung im Rahmen der Gründungswoche Deutschland am Dienstag, 19.11.2019, von 09:00 – 17:00 Uhr In individuellen […]

Mehr Informationen

20. November 2019
20:00 Uhr - Uhr

Aus dem Nichts

-Politthriller nach dem preisgekrönten Film von Fatih Akin- Mi, 20. November 2019 um 20 Uhr im Nordhorner Konzert- und Theatersaal […]

Mehr Informationen

22. November 2019
13:00 Uhr - 21:00 Uhr

Grundlagen der Selbstständigkeit für Existenzgründungen, Jungunternehmen und Kleinunternehmen

Grundlagen der Selbstständigkeit für Existenzgründungen, Jungunternehmen und Kleinunternehmen Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises Grafschaft Bentheim am […]

Mehr Informationen

22. November 2019
18:00 Uhr - 22:00 Uhr

„Nachts im Museum“

Freitag, 22. November 2019, 18 – 22 Uhr „Nachts im Museum“ Stadtmuseum Nordhorn im NINO-Hochbau, 1.OG links NINO-Allee 11, 48529 […]

Mehr Informationen

22. November 2019
19:00 Uhr - Uhr

Märchenhafte Lichtblicke

Fortsetzung der Veranstaltungsreihe mit Heike Koschnicke, Märchenerzählerin. Eintritt frei.

Mehr Informationen