Das Kulturzentrum Alte Weberei veranstaltet in Kooperation mit der Theaterwerkstatt Nordhorn am 4., 5. und 10. September jeweils um 20 Uhr einen Theaterabend mit lockerer Atmosphäre.

Aufgeführt werden „Das Letzte Band“ von Samuel Beckett, ein Einpersonenstück, in dem der Protagonist Krapp, ein wenig erfolgreicher Literat und gealterter Frauenheld, eine gedoppelte Rückschau auf sein Leben hält und nach der Pause „Die Hexe“ von Ferenc Molnár, ein Zweipersonenstück, in dem eine Schauspielerin sich dem Vorwurf einer Ehefrau erwehren muss, sie mit ihrem Mann zu betrügen. Zwei  tiefsinnige und zugleich unterhaltsame Einakter, die einen interessanten Theaterabend versprechen. Die Besetzung besteht aus Wolfram Hörmeyer – der ebenfalls die Regie der Stücke übernommen hat – Birgitta Dietz, Anette de Fries und Delia Almeloh. Für einen Getränkeausschank über den Abend ist durch das Grafschafter Brauhaus gesorgt.

Die Tickets kosten 15,50€ und sind an allen öffentlichen Vorverkaufsstellen in Nordhorn erhältlich. Mitglieder der Theaterwerkstatt bekommen einen Rabatt von 2€.

Es gelten die allgemeinen Hygienevorschriften sowie das Tragen einer FFP2- der OP-Maske, außer am Sitzplatz. Außerdem weist das Team der Alten Weberei darauf hin, dass die 3G-Regel für den Zugang zur Veranstaltung greifen könnte und bittet alle Gäste sich vor den Terminen noch einmal über aktuelle Regeln zu informieren.

Weitere Veranstaltungen

8. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Take it to the Limit – …verneigen sich vor den Eagles!

Sechs irische Brüder und ihre Freunde erobern die Bühnen der Welt mit Ihrer Verneigung vor den „Eagles“

„Hotel California“ „Take It Easy“, „New Kid In Town“, „Desperado“, „Take It To The Limit“, „One Of These Nights“. Die Welthits von The Eagles kennt wohl jeder und kann jeder mitsingen und ab und zu passiert etwas Magisches, wenn die richtige Kombination von Musikern zusammenkommt. Dies ist der beste Weg um die Band „Take it to the Limit“ zu beschreiben!!

Mehr Informationen

9. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Schlachtplatte – die Jahres-Endabrechnung 2022

Der Kölner Kabarettist Robert Griess schart jedes Jahr aufs Neue vier Kabarett-Kolleg*innen um sich, um als Ensemble abzurechnen mit allem, was quer und schief läuft. Jede der Künstler*innen für sich ist schon ein Komik-Knaller am Humorstandort Deutschland – als Ensemble aber sind sie noch mehr als nur die Summe ihrer Einzeltalente. Gemeinsam rechnen sie ab mit all dem Wahn- und Schwachsinn um uns herum.

Mehr Informationen

10. Februar 2023
19:30 Uhr - 22:00 Uhr

Heimspiel HSG Nordhorn-Lingen  –  TV 05/07 Hüttenberg

HSG Nordhorn-Lingen  –  TV 05/07 Hüttenberg

10. Februar

19:30 Uhr

Euregium Nordhorn

Mehr Informationen

10. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Rüdiger Hoffmann – Mal ehrlich!

Gönnen Sie sich Entertainment mit Kultstatus. Erleben Sie den Entdecker der Langsamkeit live und genießen Sie einen unterhaltsamen Abend.

Mehr Informationen

10. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

THEATERWERKSTATT NORDHORN „SPÄTLESE“ VON FOLKE BRABAND

Maria, Agnes und Josefine sind die Golden Girls der Seniorenresidenz Abendrot. Bridgepartien, kleine Sticheleien und Trauerfeiern zu Ehren verstorbener Mitbewohner bestimmen den Alltag der leicht verwirrten Agnes, der gutherzigen Maria und von Josefine, der Theaterdiva von einst. Als Bonvivant Bruno ins Heim einzieht, blüht das betagte Damentrio förmlich auf.

Mehr Informationen