Plattdütsch im Tierpark Nordhorn
Tante Sofie, Tante Louise und Onkel Geit zu Gast mit heiteren Geschichten

Plattdeutsch lebt – zumindest im Tierpark Nordhorn! Nach einer Pause im vergangenen Jahr, gibt es
in 2020 wieder Abende „up Platt“ im Tierpark Nordhorn. Die Plattdeutsche Sprache gehört zum
historischen Vechtehof im Familienzoo einfach dazu. Viele Grafschafter verstehen oder sprechen das
Platt selber noch zu Hause. Für die Liebhaber der Mundart veranstaltet der Familienzoo an drei bis
vier Terminen die beliebten Plattdütschen Abende. Während zwei Termine schon völlig ausgebucht
sind, gibt es für Mittwoch, den 19.02.noch einige Restkarten. Sollte das Interesse sehr groß sein,
wäre am Freitag, den 06.03. noch ein Zusatztermin möglich.
„Tante Louise“, „Tante Sofie“ und „Onkel Geit“ von der Vechtehoffamilie möchten die plattdeutsche
Sprache so lange es geht am Leben erhalten und haben daher wieder ein tolles Programm
zusammengestellt. Sie schmücken sich zu diesem Zwecke festlich mit alten Trachten und geben heitere
und auch besinnliche plattdeutsche Geschichten zum Besten.
Im Anschluss an den äußerst unterhaltsamen Auftritt im Gasthaus „De MalleJan“ können die Teilnehmer
beim „Moosetten“ selber ihre Plattdeutschen Fähigkeiten erproben und sich in aller Ruhe
austauschen.
Die Veranstaltung beginnt jeweils um 17 Uhr. Die Kosten liegen inklusive Plattdütschem Programm und
Moosetten (Grünkohlessen) bei 13,50 Euro pro Person. Einlass für die Veranstaltung ist ab 16.30 Uhr
über den Tierpark-Eingang, der Beitrag wird im Gasthaus abgerechnet. Reservierungen werden unter
05921-71200-70 entgegengenommen.

Veranstaltungsdetails

up Platt im Tierpark Nordhorn
Heseper Weg 110
48531 Nordhorn

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

4. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

THEATERWERKSTATT NORDHORN „SPÄTLESE“ VON FOLKE BRABAND

Maria, Agnes und Josefine sind die Golden Girls der Seniorenresidenz Abendrot. Bridgepartien, kleine Sticheleien und Trauerfeiern zu Ehren verstorbener Mitbewohner bestimmen den Alltag der leicht verwirrten Agnes, der gutherzigen Maria und von Josefine, der Theaterdiva von einst. Als Bonvivant Bruno ins Heim einzieht, blüht das betagte Damentrio förmlich auf.

Mehr Informationen

4. Februar 2023
20:00 Uhr - 23:00 Uhr

Local Heroes – Rockstuff & Friends

Das Kulturzentrum verspricht einen originellen Abend mit mehreren Live-Auftritten von Rockstuff & Friends aus der Rock- und Bluesszene Nordhorns. Am […]

Mehr Informationen

5. Februar 2023
17:00 Uhr - 19:30 Uhr

Heimspiel HSG Nordhorn-Lingen  –  VfL Eintracht Hagen

HSG Nordhorn-Lingen  –  VfL Eintracht Hagen

05. Februar

17:00 Uhr

Euregium Nordhorn

Mehr Informationen

5. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Vonda Shepard – Red Light Green Light Tour 2023

1997 war es, als VONDA SHEPARD in dem Serien-Hit „Ally McBeal“ als Barsängerin Weltruhm erlangte und mit „Searchin´my soul“ nicht nur den Titelsong, sondern auch einen absoluten Smashhit hervorbrachte.
Heute, also 25 Jahre, zwei Golden Globes, zwei Emmys und 12 Millionen verkaufter Tonträger später, bringt VONDA SHEPARD ihr 13. Album heraus. Produziert hat es niemand Geringeres als Mitchell Froom, Vondas Ehemann und Produzent u.a. von so berühmten Künstlern wie ELVIS COSTELLO, CROWDED HOUSE oder FLEETWOOD MAC.

Mehr Informationen

8. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Take it to the Limit – …verneigen sich vor den Eagles!

Sechs irische Brüder und ihre Freunde erobern die Bühnen der Welt mit Ihrer Verneigung vor den „Eagles“

„Hotel California“ „Take It Easy“, „New Kid In Town“, „Desperado“, „Take It To The Limit“, „One Of These Nights“. Die Welthits von The Eagles kennt wohl jeder und kann jeder mitsingen und ab und zu passiert etwas Magisches, wenn die richtige Kombination von Musikern zusammenkommt. Dies ist der beste Weg um die Band „Take it to the Limit“ zu beschreiben!!

Mehr Informationen