Die Stadt Nordhorn bietet im Ortsteil Stadtflur sowie im Ortsteil Bookholt jeweils eine Farb- und Zeichenwerkstatt für Kinder ab 6 Jahren an. Passend zur Jahreszeit werden sogenannte „Weihnachtsdoodles“ gebastelt, mit denen sich das eigene Zuhause weihnachtlich dekorieren lässt.

 

Die erste Veranstaltung ist am Freitag, den 29. November von 15 bis 17 Uhr im Jugendheim des SV Vorwärts Nordhorn am Immenweg 97. In Bookholt findet die Farb- und Zeichenwerkstatt am Freitag, den 13. Dezember von 15 bis 17 Uhr im Gemeindehaus St. Josef an der Veldhauser Straße 175 statt.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt 3 Euro und ist vor Ort zu zahlen. Vergünstigungen nach dem Nordhorn-Pass und der Einsatz des Teilhabegutscheins aus dem Bildungs- und Teilhabepaket sind möglich. Die Teilnahmezahl ist auf zwölf Kinder pro Termin begrenzt.

 

Telefonische Voranmeldungen nimmt Heike Wolf von der Abteilung Jugendarbeit der Stadt Nordhorn unter der Telefonnummer 05921 878-435 entgegen. Anmeldeschluss für den Nachmittag beim SV Vorwärts ist Dienstag, der 26. November. Für den Nachmittag in Bookholt ist die Anmeldung bis Dienstag, den 10. Dezember möglich. Weitere Informationen sowie die schriftlichen Anmeldeunterlagen stehen online zum Download bereit unter www.nordhorn.de

Veranstaltungsdetails

Weihnachtliche Farb- und Zeichenwerkstatt
Veldhauser Straße 175
48527 Nordhorn

Veranstaltungsort


Weitere Veranstaltungen

28. Januar 2020
18:40 Uhr - 19:25 Uhr

Schnupperkurs „Kinder“-Querflöte Wietmarschen

Einen neuen Schnupperkurs mit der „Kinder“-Querflöte bietet die Musikschule an. In diesem dreiwöchigen Kurs können Kinder von 6 bis 11 […]

Mehr Informationen

28. Januar 2020
20:00 Uhr - Uhr

,,ERO-TI-KA“

Komödie von Helmut Schmidt Am Hochzeitstag kann Thorsten Schröder seiner Claudia endlich mitteilen, dass er wieder Arbeit hat. Alles könnte […]

Mehr Informationen

30. Januar 2020
20:00 Uhr - Uhr

,,ERO-TI-KA“

Komödie von Helmut Schmidt Am Hochzeitstag kann Thorsten Schröder seiner Claudia endlich mitteilen, dass er wieder Arbeit hat. Alles könnte […]

Mehr Informationen

31. Januar 2020
20:00 Uhr - Uhr

,,ERO-TI-KA“

Komödie von Helmut Schmidt Am Hochzeitstag kann Thorsten Schröder seiner Claudia endlich mitteilen, dass er wieder Arbeit hat. Alles könnte […]

Mehr Informationen

31. Januar 2020
20:00 Uhr - Uhr

Jennifer Teege: ,,Amon-Mein Großvater hätte mich erschossen“

Lesung zum Gedenken an die Befreiung von Auschwitz

Mehr Informationen