Workshopangebot zum internationalen Mädchentag

 

Nordhorn. Am Freitag, den 9. Oktober 2020 von 14.30 bis 16.30 Uhr gibt es anlässlich des internationalen Mädchentags ein buntes Workshopangebot im Kindertreff Eulennest an der Klarastraße in Nordhorn. Die Veranstaltung der Stadt Nordhorn richtet sich an Kinder und Jugendliche von 8 bis 13 Jahren. Auch Jungen sind willkommen.

 

Dürfen und können Mädchen in unserer Gesellschaft genau so viel wie Jungen? „Vom Gesetz her sind wir alle gleichberechtigt, aber leider gibt es in unseren Köpfen noch viele Vorurteile und Schubladen, die uns sagen, was ein Mädchen oder ein Junge machen kann und darf“, stellt Nordhorns Gleichstellungsbeauftragte Anja Milewski fest. Zusammen mit der Abteilung Jugendarbeit der Stadt Nordhorn hat sie daher auch in diesem Jahr ein Angebot zum internationalen Mädchentag organisiert. Das Motto lautet erneut: „Mädchen können alles!“

 

Workshops

Am Aktionsfreitag zu Beginn der Herbstferien sollen die Nordhorner Mädchen daher ihr Können in den Mittelpunkt stellen. Von der Herstellung einer eigenen Pinnwand bis hin zu einem Tanzworkshop ist für alle etwas dabei. Eine Anmeldung für die Workshops ist im Zeitraum vom 28. September bis 1. Oktober auf der Internetseite www.nordhorn.feripro.de möglich. Dort gibt es auch weitere Informationen zu den Workshops. Da alle Angebote gleichzeitig laufen, ist nur die Anmeldung zu einem einzigen Workshop möglich. Doppelanmeldungen werden gelöscht. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Weitere Informationen erteilen das Gleichstellungsbüro der Stadt Nordhorn unter Telefon 05921 878237 und der Kindertreff Eulennest unter Telefon 05921 7123140.

Weitere Veranstaltungen

4. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

THEATERWERKSTATT NORDHORN „SPÄTLESE“ VON FOLKE BRABAND

Maria, Agnes und Josefine sind die Golden Girls der Seniorenresidenz Abendrot. Bridgepartien, kleine Sticheleien und Trauerfeiern zu Ehren verstorbener Mitbewohner bestimmen den Alltag der leicht verwirrten Agnes, der gutherzigen Maria und von Josefine, der Theaterdiva von einst. Als Bonvivant Bruno ins Heim einzieht, blüht das betagte Damentrio förmlich auf.

Mehr Informationen

4. Februar 2023
20:00 Uhr - 23:00 Uhr

Local Heroes – Rockstuff & Friends

Das Kulturzentrum verspricht einen originellen Abend mit mehreren Live-Auftritten von Rockstuff & Friends aus der Rock- und Bluesszene Nordhorns. Am […]

Mehr Informationen

5. Februar 2023
17:00 Uhr - 19:30 Uhr

Heimspiel HSG Nordhorn-Lingen  –  VfL Eintracht Hagen

HSG Nordhorn-Lingen  –  VfL Eintracht Hagen

05. Februar

17:00 Uhr

Euregium Nordhorn

Mehr Informationen

5. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Vonda Shepard – Red Light Green Light Tour 2023

1997 war es, als VONDA SHEPARD in dem Serien-Hit „Ally McBeal“ als Barsängerin Weltruhm erlangte und mit „Searchin´my soul“ nicht nur den Titelsong, sondern auch einen absoluten Smashhit hervorbrachte.
Heute, also 25 Jahre, zwei Golden Globes, zwei Emmys und 12 Millionen verkaufter Tonträger später, bringt VONDA SHEPARD ihr 13. Album heraus. Produziert hat es niemand Geringeres als Mitchell Froom, Vondas Ehemann und Produzent u.a. von so berühmten Künstlern wie ELVIS COSTELLO, CROWDED HOUSE oder FLEETWOOD MAC.

Mehr Informationen

8. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Take it to the Limit – …verneigen sich vor den Eagles!

Sechs irische Brüder und ihre Freunde erobern die Bühnen der Welt mit Ihrer Verneigung vor den „Eagles“

„Hotel California“ „Take It Easy“, „New Kid In Town“, „Desperado“, „Take It To The Limit“, „One Of These Nights“. Die Welthits von The Eagles kennt wohl jeder und kann jeder mitsingen und ab und zu passiert etwas Magisches, wenn die richtige Kombination von Musikern zusammenkommt. Dies ist der beste Weg um die Band „Take it to the Limit“ zu beschreiben!!

Mehr Informationen