Yared Dibaba & Die Schlickrutscher im Kulturzentrum Alte Weberei

Nordhorn. Am Samstag, dem 9. Oktober können alle interessierten, um 16 Uhr in der Alten Weberei, norddeutsche Konzertmusik auf Platt erleben. Die Veranstaltung gehört zum niederdeutschen PlattSatt! Festival der emsländischen Landschaft und wird in Kooperation mit dem Kulturzentrum Alte Weberei Nordhorn ausgerichtet.

Yared Dibaba & Die Schlickrutscher haben mit ihrem ersten Album „Land in Sicht“ bereits bewiesen, dass sich Platt in tanzbarer Form auch außerhalb des Nordens bestens hören lassen kann. Mit „Kuddelmuddel“ geht es in diese Richtung weiter. Es verbindet nordische Klänge mit Funk, dessen afroamerikanischen Wurzeln dem Album ein ganz besonderes Flair geben. Wer noch kein Plattschnacker ist, wird dennoch alles verstehen.

Großes Kuddelmuddel findet man auch unter den Schlickrutschern: Keyboarder Andreas Paulsen hat norwegische Wurzeln, Drummer Matthias Grimm und sein Bruder Mathias haben Vorfahren in Benin, Nenad Lautarevic am Akkordeon stammt aus Serbien und der Chor hat seinen Ursprung im schleswig-holsteinischen Uetersen. Der Produzent Christoph van Hal kommt aus Hannover und hat bereits mit Wir sind Helden, Mousse T., Paddy Kelly, Klaas Heufer-Umlauf und Marquess zusammengearbeitet und er ist einer der Köpfe des Singer-Songwriter Duos milou und flint.

Der Zutritt am Abend ist im Rahmen der 3-G-Regel, für tagesaktuell zertifiziert getestete, genesene oder vollständig geimpfte Personen zulässig. Das Konzert wird im Saal 1 der Alten Weberei Nordhorn stattfinden. Karten sind unter www.alteweberei.de oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen in Nordhorn erhältlich und kosten regulär 20,00€, der GN-Card Rabatt beträgt 2,00€. Das Konzert wird von der emsländischen Landschaft durch das Programm „Niedersachsen dreht auf“ gefördert.

https://altewebereinordhorn.reservix.de/p/reservix/event/1695622

Weitere Veranstaltungen

2. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Abgesagt – Bei Anruf Mord – Krimiklassiker von Frederik Knott

Ex-Tennisprofi Tony Wendice führt ein luxuriöses Leben. Leisten kann er sich das mit dem Geld seiner wohlhabenden Frau Sheila. Doch Sheila hat ein Verhältnis mit dem Krimiautor Max Halliday. Und so beschließt Tony, seine Frau beseitigen zu lassen und ihr Vermögen zu erben. Es soll der perfekte Mord werden, nicht die kleinste Spur soll auf ihn als Urheber deuten. Doch der Anschlag verläuft ganz anders als geplant, und plötzlich steht Sheila vor Gericht…

Mehr Informationen

2. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Matze Knop -Mut zur Lücke

Im deutschen Comedy-Business hat Matze Knop den wahrscheinlich Größten …
Abstand zwischen seinen Schneidezähnen natürlich!

Und ausgerechnet diese Zahnlücke hat ihn jetzt zum Titel seines neuen Live-Programms inspiriert: „Mut zur Lücke“.

Mehr Informationen

3. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

THEATERWERKSTATT NORDHORN „SPÄTLESE“ VON FOLKE BRABAND

Maria, Agnes und Josefine sind die Golden Girls der Seniorenresidenz Abendrot. Bridgepartien, kleine Sticheleien und Trauerfeiern zu Ehren verstorbener Mitbewohner bestimmen den Alltag der leicht verwirrten Agnes, der gutherzigen Maria und von Josefine, der Theaterdiva von einst. Als Bonvivant Bruno ins Heim einzieht, blüht das betagte Damentrio förmlich auf.

Mehr Informationen

4. Februar 2023
20:00 Uhr - 22:00 Uhr

THEATERWERKSTATT NORDHORN „SPÄTLESE“ VON FOLKE BRABAND

Maria, Agnes und Josefine sind die Golden Girls der Seniorenresidenz Abendrot. Bridgepartien, kleine Sticheleien und Trauerfeiern zu Ehren verstorbener Mitbewohner bestimmen den Alltag der leicht verwirrten Agnes, der gutherzigen Maria und von Josefine, der Theaterdiva von einst. Als Bonvivant Bruno ins Heim einzieht, blüht das betagte Damentrio förmlich auf.

Mehr Informationen

4. Februar 2023
20:00 Uhr - 23:00 Uhr

Local Heroes – Rockstuff & Friends

Das Kulturzentrum verspricht einen originellen Abend mit mehreren Live-Auftritten von Rockstuff & Friends aus der Rock- und Bluesszene Nordhorns. Am […]

Mehr Informationen